*
TuS-Teutonia-Alveslohe

TuS Teutonia ALveslohe e.V. der Sportverein in Alveslohe seit 1913

Menu
Home / Startseite Home / Startseite
Kunstrasenplatz Kunstrasenplatz
Sportarten Sportarten
Fitness Fitness
Badminton Badminton
Training Training
Trainer Trainer
Turniere Turniere
Bilder Bilder
Drachentanz Drachentanz
News News
Fussball Fussball
1. Herren 1. Herren
2. Herren 2. Herren
D-Junioren D-Junioren
D-Juniorinnen D-Juniorinnen
Altherren Altherren
Handball Handball
Ballsport-Kids Ballsport-Kids
Tischtennis Tischtennis
DTTM DBS Presse DTTM DBS Presse
Ihre Ansprechpartner Ihre Ansprechpartner
Belegungspläne Belegungspläne
Downloads Downloads
ÜL-Ausbildung ÜL-Ausbildung
Jahreshefte Jahreshefte
Protokolle Protokolle
Impressum Impressum
Kontakt Kontakt
Datenschutz Datenschutz
Alveslohe-HP

 


Aktuelle Informationen
aus der Gemeinde
Alveslohe findet Ihr
unter
www.alveslohe.eu
 

 

Aktuelles

Aktuelles vom TuS-Teutonia Alveslohe

Handball Damen
Ein Bericht direkt aus der Mannschaft:

" War irgendwie voll peinlich, ne?!" - Das war das Fazit des Spiels vom vergangenen Sonntag. Mit unserem neuen Küken Franzi Sommer und unserer Langzeit-Verletzten Swantje Siemsen, die ihr Comeback ins Team an diesem Tag feierte, ging es zum Schlusslicht Hartenholm/StuSie 3. Obwohl unser Team nicht wirklich eingespielt war und wir nur eine Auswechselspielerin auf der Bank hatten, waren wir recht zuversichtlich - schließlich waren wir bis dahin noch auf Platz 4!
Es ging schleppend voran - wenig Tempo, aber Tore. Und schon nach den ersten 10 Minuten fragte man sich: ....
.... Warum ist denn dauernd dieser Pfosten im Weg?! Egal. Wir führen. Das ist die Hauptsache. Also gingen wir nach vielen gelungenen Würfen, Pässen und Laufwegen mit einem 8:11 in die Halbzeit.
So sollte es in der 2.Halbzeit weitergehen und wir fahren das Ding ganz einfach nach Hause. Falsch gedacht! Die Mädels aus Hartenholm hielten gegen und dann hatten sie auf einmal nur noch 1 Tor weniger als wir. Wo war der Vorsprung? Unsere Knie schlotterten so sehr, dass vorne gar nichts mehr ging. Dann: Gleichstand! Die gegnerischen Fans johlten, wir ließen die Köpfe hängen. Letztendlich haben die Hartenholmerinnen einen kühlen Kopf bewahrt und warfen schließlich das 17:16.
Und das Schlimmste: Wir konnten bei dieser Pleite nicht mal dem Schiedsrichter die Schuld geben!!! Unser präzises Werfen an die Pfosten, verbunden mit nicht vorhandener Kondition wurde uns zum Verhängnis. Blöd. Bleibt zu hoffen, dass die hängenden Köpfe bis zur Weihnachtsfeier am nächsten Samstag wieder verschwunden sind und wir mit Elan im Januar in die Rückrunde starten können!
Torschützen waren:Jenny Hamann 6 Sarah Relling 4 Anne Kassebaum 3 Katrin Dabelstein 2 Johanna Puppe 1

14.12.2010 11:13 (1662 x gelesen)
Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Impressum-Kontakt
Datum-Uhrzeit
Heute ist
Platzhalter
 

Werbung-2015

TuS Treffen
TuS-Treffen
für alle Spartenleiter,
Übungsleiter, Betreuer
und Mitglieder findet
jeden 1. Montag im
Monat von 19.00 - 21.30 h,
ausser in den Ferien
oder an Feiertagen,

das TuS Treffen
im Meetingpoint statt. 
 
Teutonen-Echo
Hier kommt Ihr zum aktuellen Teutonen-Echo
Link zu Belegungsplänen

Belegungspläne

 

Freiwilliges Soziales Jahr
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail