*
TuS-Teutonia-Alveslohe

TuS Teutonia ALveslohe e.V. der Sportverein in Alveslohe seit 1913

Menu
Home / Startseite Home / Startseite
Kunstrasenplatz Kunstrasenplatz
Sportarten Sportarten
Fitness Fitness
Badminton Badminton
Training Training
Trainer Trainer
Turniere Turniere
Bilder Bilder
Drachentanz Drachentanz
News News
Fussball Fussball
1. Herren 1. Herren
2. Herren 2. Herren
D-Junioren D-Junioren
D-Juniorinnen D-Juniorinnen
Altherren Altherren
Handball Handball
Ballsport-Kids Ballsport-Kids
Tischtennis Tischtennis
DTTM DBS Presse DTTM DBS Presse
Ihre Ansprechpartner Ihre Ansprechpartner
Belegungspläne Belegungspläne
Downloads Downloads
ÜL-Ausbildung ÜL-Ausbildung
Jahreshefte Jahreshefte
Protokolle Protokolle
Impressum Impressum
Kontakt Kontakt
Datenschutz Datenschutz
Alveslohe-HP

 


Aktuelle Informationen
aus der Gemeinde
Alveslohe findet Ihr
unter
www.alveslohe.eu
 

 

Aktuelles

Aktuelles vom TuS-Teutonia Alveslohe

Alveslohe / März 2009 Das international besetzte 4. traditionelle Kung Fu Turnier der Wan Fu Schule Hamburg von Shifu Tim Otte  in Alveslohe war wieder ein voller Erfolg. Kung Fu (Durch harte Arbeit Erreichtes) hat seine Ursprünge in China und wurde von Mönchen im 6. Jhr n. Chr. entwickelt.. Viel harte Arbeit und Disziplin erfordert auch das Üben der zahlreichen Techniken. Ob sich diese harte Arbeit gelohnt hat, konnten die Teilnehmer des Wan Fu Cup in Alveslohe unter Beweis stellen.

Wan FuIn diesem Jahr sind die Athleten aus vielen Teilen Deutschlands, Dänemark und Polen angereist. Zur Eröffnung des Turniers fand der traditionelle Löwentanz statt.  Ein sehr farbenfrohes Ereignis. In insgesamt 111 verscheiden Klassen, wie Nord- und Südstil, Handformen, Kurz- und Langwaffenformen und Halb- und Vollkontakt-Kämpfen zeigten die 163 Sportler aus 22 Kung Fu Schulen ihr Können. Mit viel Körperbeherrschung und Konzentration wurden die Darbietungen in den verschiedenen Erfahrungs- und Altersklassen absolviert. Dieses Jahr waren auch viele kleine Kung Fu Anhänger aktiv dabei. Von der Alvesloher Wang Fu Gruppe des TUS Teutonia Alveslohe, die als Teil der Wan Fu Hamburg startete, sind auch einige Erfolge zu verzeichnen. So erzielte Sabrina Brachthäuser einen 3. Platz bei den Kindern 9/10 Jahre in der Handform Nordstil. Insgesamt erreichten die Wan Fu Hamburg Teilnehmer neun 1.Plätze und fünf 2. Plätze in den Hand- und Waffenformen. Im Leichtkontakt erzielten die Wan Fu Kämpfer zwei 2. Plätze und einen 3. Platz. Im Vollkontakt sogar 4x einen 1. Platz und einen 2. Platz. Einer der Höhepunkte war das Grand Champion Wettbewerb, in dem aus den unterschiedlichen Hand- und Waffenformen die jeweils Bestplatzierten antraten und aus diesen die Besten der Besten ermittelt wurden. Grandchampion Sieger der Handformen ist Peter Olgeiser, Shaolin Hung Choy aus Gebelsberg Tim Otte übergibt den Pokal Grand Cahmpion an Vanessa Greinbacherund bei den Waffenformen Vanessa Greinacher, Shaolin Hung Coy. Das Turnier ist qualitativ sehr hochwertig und fair verlaufen. Nähere Informationen zur Wan Fu Sportschule finden Sie unter www.wanfu.de. Die Ergebnisliste des Turniers finden Sie auf der Internetseite www.tkv-deutschland.de oder hier.

11.04.2009 23:01 (1990 x gelesen)
Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Impressum-Kontakt
Datum-Uhrzeit
Heute ist
Platzhalter
 

Werbung-2015

TuS Treffen
TuS-Treffen
für alle Spartenleiter,
Übungsleiter, Betreuer
und Mitglieder findet
jeden 1. Montag im
Monat von 19.00 - 21.30 h,
ausser in den Ferien
oder an Feiertagen,

das TuS Treffen
im Meetingpoint statt. 
 
Teutonen-Echo
Hier kommt Ihr zum aktuellen Teutonen-Echo
Link zu Belegungsplänen

Belegungspläne

 

Freiwilliges Soziales Jahr
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail