*

Handball Damen

Sie kämpfen und kämpfen .....

Das erste Spiel im Frühling fand in heimischer Kulisse für die Damen statt. Trotz wenigen sensationsgierigen Fans gestaltete sich die Partie offen. Die Abwehr stand (wie meistens) ziemlich souverän, doch um ein Spiel gewinnen zu können, müssen vorne auch Tore fallen (hab ich mal gehört J ). Das war bei diesem Spiel leider weniger der Fall, entweder der Angriff spielte auf einem Aktionsradius eines Bierdeckels (Zitat vom Chef) oder der Schiri hat auf Übertritt entschieden oder der Torwart hat den Ball gehalten… Aber man kann erkennen, es geht bergauf, auch wenn dieses Spiel mit 6:9 leider wieder an die Gegnerinnen aus Oering ging.
Den Ball doch ins Netz befördern konnten: Sarah Relling 2/2, Miriam Puppe 1, Meike Straßburg 1
Das nächste Spiel findet am 18.04.2010 in Todesfelde statt (Daumen drücken erwünscht) und für alle, die die Damen mal lautstark unterstützen und zum Sieg klatschen wollen, da wäre am 25.04 um 17:15 die passende Gelegenheit, also schon mal im Kalender eintragen!!!

  
DEFAULT : Handball Damen
Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Impressum-Kontakt
blockHeaderEditIcon
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:


Passwort vergessen? Jetzt registrieren!
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail