Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

Top-Menue
blockHeaderEditIcon
TuS-Logo
blockHeaderEditIcon

Tus Teutonia Alveslohe

Newsletter
blockHeaderEditIcon

Anmeldung zum Newsletter

WS_Suche 2017
blockHeaderEditIcon
Nutzung der Alvesloher Sportstätten
blockHeaderEditIcon

A C H T U N G: WICHTIG!
TuS-Regeln für die Nutzung der Alvesloher Sportstätten 

Folgende Regeln sind von Gastmannschaften wie auch den Heimmanschaften, allen Sporttreibenden und Besuchern vor dem Betreten der Alvesloher Sportstätten sorgfältig zu lesen und zu beachten.

TuS Fußball-Regelungen im Trainingsbetrieb (163kb PDF)

TuS Fußball-Regelungen im Spielbetrieb (wichtig Infos auch für Gastmanschaften und Besucher) (227kb PDF)

TuS Regelungen zur Nutzung der Bürgerhalle (600kb PDF)

TuS Regelungen zur Nutzung der Schulturnhalle (650kb PDF)

 

Aktuelles
blockHeaderEditIcon

Aktuelles vom TuS-Teutonia Alveslohe

Die Nr. 1 im Kreis ist der TuS Alveslohe!

HALLENKREISMEISTER 2019

Toller Erfolg bei den Ü32 Hallen-Kreis-Masters des KFV Segeberg 2019 am 02.02.2019 in der Amtssporthalle Leezen.

Gespielt wurde in zwei Gruppen. Gruppe A bestehend aus TuS Alveslohe, FC Ulzburg, FSG Trave-Land (Schack./Rönn.) und dem SV Wahlstedt. Gruppe B setzte sich aus den Teams Leezener SC, TuS Wak.-Götzberg, SG Weddelbrook/Nützen, dem SV Henstedt-Ulzburg und dem SSC Phoenix Kisdorf zusammen. ...

Hallenkreismeister Ü32 die Alvesloher Mannschaft


Im ersten Spiel des TuS Alveslohe stand das Team von Coach M. Petersen und dem Co B. Hinsch dem FC Ulzburg gegenüber. Als nach 12 Minuten abgepfiffen wurde standen 11 Tore für den TuS auf der Anzeigetafel. Der TuS war einfach zu stark für den sympathischen Gegner. Nach dem Torfestival kam im zweiten Spiel der SV Wahlstedt an die Reihe. Das Spiel war über einen langen Zeitraum ausgeglichen und so konnte sich der TuS erst kurz vor dem Ende der Spielzeit mit 3:2 gegen den Gegner durchsetzen und einen weiteren Sieg einfahren.

Der Gegner des letzten Gruppenspiels war die Auswahl der FSG Trave-Land (Schack./Rönn.). Der Endstand lautete 5:1. Mit dem dritten Sieg im dritten Spiel im Gepäck ging es dann für den TuS ins Habfinalspiel gegen Kisdorf. Das Spiel sollte sich, wie letztes Jahr, erst im Elfmeterschießen entscheiden. Nach gewohnt bärenstarken Reflexen und Paraden eines D. Driessen konnte sich der TuS am Ende mit 6:5 durchsetzen und traf im Endspiel dann auf bis dahin stark aufspielende Wakendorfer.

Im Endspiel ließ der TuS dann aber nichts zu und setzte sich mit einer sehr überzeugenden Vorstellung mit 2:0 Toren durch und gewann die diesjährige Hallen-Kreis-Master-Trophäe. Florian Kaiser Schau holte sich mit seinen 9 Toren auch noch verdient die Torjägerkanone.

Halloenkreismeister der Ü32 Hallen-Masters in Leezen

TuS Alveslohe-Fanshop
blockHeaderEditIcon

Der TuS-Alveslohe Fanshop powered by Fan12

Der TuS Alveslohe hat jetzt einen FanShop
Dieser wird durch Fan12 betrieben.
 

Werbung-2015
blockHeaderEditIcon

Fuss-Geschaeftsstelle
blockHeaderEditIcon

TuS Teutonia Alveslohe e.V. 

Geschäftsstelle
Am Bahnhof / In der Bürgerhalle
25486 Alveslohe
Telefon: 04193 - 88 260 16
E-Mail: zentrale@tus-alveslohe.de

Fuss-Öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon

Geschäftstellen-Öffnungszeiten:

Di.   09:00 - 11:00 Uhr

Mi.  18:00 - 20:00 Uhr

Do.  18:00 - 20.00 Uhr

Impressum-Kontakt
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*