*
Top-Menue
blockHeaderEditIcon
TuS-Logo
blockHeaderEditIcon

Tus Teutonia Alveslohe

Newsletter
blockHeaderEditIcon

Anmeldung zum Newsletter

WS_Suche 2017
blockHeaderEditIcon
Aktuelles
blockHeaderEditIcon

Aktuelles vom TuS-Teutonia Alveslohe

Jugend- und Jahreshauptversammlung 2017 beim TuS Teutonia Alveslohe

Am Freitag, den 06.10.2017 fand die Jugend- und Jahreshauptversammlung des TuS Teutonia Alveslohe e.V. im Bürgerhaus in Alveslohe statt. Gekommen waren rund 90 Gäste, darunter auch einige Gemeindevertreter sowie der Bürgermeister Peter Kroll und Dieter Prahl vom Kreissportverband Segeberg.

Nach einigen Grußworten vom Vorstand, Bürgermeister Peter Kroll und Dieter Prahl vom KSV, stellten sich die Mitarbeiter der studentischen Unternehmensberatung der Nordakademie Elmshorn (SUN), die den TuS und den Vorstand beratend zur Seite stehen, kurz vor.
Sie beraten und erarbeiten mit dem Vorstand Ideen die Bereich Ehrenamt und Trainer, interne und externe Kommunikation und der Organisationsstruktur. 


Während einer Schweigeminute in Gedenken an die im zurückliegenden Jahr verstorbenen Mitglieder des TuS, wurde unter anderem dem im Sommer verstorbenen Ehren- und langjährigen TuS Vorstandsmitglied Klaus Kettler, gedacht.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft bekam Julia Rauhut eine Silberne Anstecknadel und Urkunde. Ausserdem 25 Jahre Mitglied beim TuS zählten Christoph Jonas, Sasch Plitzsch, Jürgen Schulz und Kai Stoltenberg (leider waren alle ausser Julia Rauhut nicht anwesend)

40 Jahre lang sind bereits Margrit Bauer und Jörg Sims Mitglied im Alvesloher Sportverein.
Dr. Torsten Ries kann bereits auf 50 Jahre Mitgliedschaft zurück blicken. Aber da geht noch mehr: Axel Balzereit zählt bereits 60 Jahre als Mitglied des TuS. Er gab einen Einblick was Hans Hachmann und er schon alles beim TuS für Sportarten belegt haben, von Leichtathletik bis Sportabzeichen Faustball und vielem mehr.
Als Sportler des Jahres wurde Kamel Bouyeshak wegen seines jahrelangen Engagement im Herrenhandball geehrt. Die Ehre als Jugendsportlerin des Jahres durfte Nele Klipp für ihre unermüdliche Unterstützung im Jugendbereich entgegennehmen. Auf Grund der sportlichen Leitungen und außergewöhnlichen Unterstützung vor, während und nach dem Bau des Kunstrasenplatzes wurde die Fußball-Altliga (Ü32, Ü40 & Ü50) als Mannschaft/en des Jahres geehrt.

Einen Übergang von den Ehrungen zu den Berichten aus dem vergangenen Jahr boten die TuS Tanzkids: plötzlich standen sie zwischen den Gästen und dem Vorstand und verzauberten alle mit einem Flashmop. Anschließend berichtete die Jugendwartin aus dem vergangenen Sportjahr. Zudem startete sie eine Suchaktion nach dem Weihnachtsmann, damit die Kinder bei der diesjährigen Weihnachtsfeier am 09.12. nicht auf ihn verzichten müssen. Die Kassenwartin Claudia Waldeck erörterte den ausliegenden Kassenbericht. Die Kassenprüfer Charlotte Toll und Florian Kaiser-Schau entlasteten die Kassenwartin sowie den Vorstand.

Danach standen die Wahlen auf dem Programm: 2 Vorstandsmitglieder mussten neu gewählt werden. Anni Toll verabschiedete sich aus dem Vorstand; für ihre Position wurde Sönke Bauer neu gewählt. Hans Hachmann ließ sich für weitere zwei Jahre in den Vorstand wählen. Als Kassenprüfer musste Florian Kaiser-Schau seinen Posten abgeben; sein Amt übernimmt nun Michael Plietzsch. Wiedergewählt und somit unverändert bleiben Kassen- und Jugendwartin (Claudia Waldeck & Tina Wünsch) sowie der Sportwart Christian Tetzlaff.

Als Abschluss gab es für alle Besucher kostenfrei Kartoffelsalat & Würstchen.  

Werbung-2015
blockHeaderEditIcon

Fuss-Geschaeftsstelle
blockHeaderEditIcon

TuS Teutonia Alveslohe e.V. 

Geschäftsstelle
Am Bahnhof / In der Bürgerhalle
25486 Alveslohe
Telefon: 04193 - 88 260 16
E-Mail: zentrale@tus-alveslohe.de

Fuss-Öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon

Geschäftstellen-Öffnungszeiten:

Di.   09:00 - 11:00 Uhr

Mi.  18:00 - 20:00 Uhr

Do.  18:00 - 20.00 Uhr

Impressum-Kontakt
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail