*
Top-Menue
blockHeaderEditIcon
TuS-Logo
blockHeaderEditIcon

Tus Teutonia Alveslohe

Newsletter
blockHeaderEditIcon

Anmeldung zum Newsletter

WS_Suche 2017
blockHeaderEditIcon
Aktuelles
blockHeaderEditIcon

Aktuelles vom TuS-Teutonia Alveslohe

JHV-TuS Alveslohe 2016Jahreshauptversammlung 2016 – Rückblick

Am Freitag, den 7.10. fand die TuS Jahreshauptversammlung statt – dieses Mal in einer neuen Location: Statt der Bürgerhalle wurde nun das Bürgerhaus genutzt.
Nach Begrüßung der Gäste, haben die TuS Tanzkids durch ihre Vorstellung auf der Bühne die Veranstaltung erst richtig eröffnet. Mal wieder ein toller, fetziger Auftritt! Danke dafür an Nele und Tina (und natürlich an die Tänzerinnen und den Tänzer!). ....
Kinder Tanzgruppe des TuS Alveslohe


Auf das Grußwort von Peter Kroll folgten die Ehrungen:
- 25 Jahre Mitgliedschaft:
- Erika Bauersfeld, Sven Bauersfeld, Burkhard Blümel,
   Nico Blümel, Roman Dietrichs
- 40 Jahre Mitgliedschaft:
- Hanno Koltzau, Anke Holtz
- 50 Jahre Mitgliedschaft:
- Klaus Behncke, Peter Warnholz
Leider konnte der Vorstand nicht allen Personen persönlich zu ihrer Ehrung gratulieren, da nur wenige hiervon anwesend waren.
Umso schöner war es, dass Frank Walkows und Stefan Ramics Fußball-C-Jugend komplett anwesend war, um sich ihre Ehrung zur Jugendmannschaft des Jahres abzuholen. Die Jungs haben nicht nur in der vergangenen Saison den Pokalsieg und den Aufstieg in die Kreisliga geschafft, sondern spielen auch in der jetzigen Saison oben mit!
Eine tolle Leistung!
Zum Sportler des Jahres wurde Christian Tetzlaff gewählt. Christian hat durch sein großes Engagement einen Großteil zur Planung des Kunstrasenplatzes beigetragen und ist stets durch die Arbeit im Fußball-Förderverein hierfür weiterhin stets im Einsatz, damit dieses Großprojekt schnellstens auch realisiert werden kann! Danke Christian!
Tina Wünsch berichtet von ihrem ersten Jahr als Jugendwartin: Heide-Park, Sommercamp, Weihnachtsfeier, Fasching… Diese traditionellen Events wurden durch die Kids-Team-Competition in diesem Jahr erweitert. Tina dankt an dieser Stelle allen Eltern, die stets tatkräftig mitgeholfen haben oder auch spontan eingesprungen sind, damit diese Veranstaltungen stattfinden konnten.
Ulf Gutberlet erzählt von seiner Tätigkeit als Sportwart, die er jedoch nun aus privaten Gründen nicht mehr weiterführen kann. In seiner Zeit als Sportwart wurden viele Arbeitseinsätze mit den Sportlern absolviert, um unsere Sportstätten weiterhin schön zu halten. Ulf bedankt sich bei allen Sportlern für ihre Unterstützung.
Unsere Kassenwartin Claudia Waldeck erklärt den vorliegenden Kassenbericht. Das achte Jahr in Folge kann der TuS einen Überschuss verzeichnen.
Hierzu wurde Claudia als wenig später auch der Vorstand durch die Teilnehmer*innen der Versammlung einstimmig entlastet.
Hiernach folgte der Punkt „Wahlen“:
-Jochen Köhler wurde erneut zum Vorsitzenden des TuS gewählt.
-Auch Claudia Waldeck nahm die Wiederwahl zur Kassenwartin an
 und wurde einstimmig gewählt
-Da Ulf als Sportwart nicht mehr zur Wiederwahl stand, wurde
  Christian Tetzlaff für ein Jahr als Sportwart 
  (mit dem Schwerpunkt für den Sportplatz) gewählt.
 Seine Frau Beti unterstützt ihn hier bzgl. der Sporthallen.
-Charlotte Toll wurde erneut zur Kassenprüferin gewählt.
-Weitere Personen für den Beirat wurden nicht gefunden.
Zum Schluss der Veranstaltung informiert Kalli Spethmann über das Großprojekt Kunstrasenplatz, bevor Claudia Waldeck das Wort ergreift und drastisch deutlich macht, dass der TuS händeringend Verstärkung sucht, um der Vereinsarbeit gerecht zu werden. Das Ehrenamt im Sport ist die Voraussetzung, um einen Sportverein mit über 800 Mitgliedern zu führen und zu verwalten. Claudia weist darauf hin, dass durch die geringe Anzahl an Engagierten die sportliche Zukunft in Alveslohe gefährdet ist. Das belegt auch die Zahl der Anwesenden bei dieser JHV: Es waren lediglich 36 Mitglieder anwesend – inklusive Vorstand.
Das genaue JHV-Protokoll ist demnächst unter „downloads“ auf www.tus-alveslohe.de zu finden. Wer sich in irgendeiner Form bezüglich des letzten Absatzes hier angesprochen fühlt, nimmt bitte Kontakt zum Vorstand auf. Entweder persönlich oder über vorstand@tus-alveslohe.de

(von Anni Toll)

Werbung-2015
blockHeaderEditIcon

Fuss-Geschaeftsstelle
blockHeaderEditIcon

TuS Teutonia Alveslohe e.V. 

Geschäftsstelle
Am Bahnhof / In der Bürgerhalle
25486 Alveslohe
Telefon: 04193 - 88 260 16
E-Mail: zentrale@tus-alveslohe.de

Fuss-Öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon

Geschäftstellen-Öffnungszeiten:

Di.   09:00 - 11:00 Uhr

Mi.  18:00 - 20:00 Uhr

Do.  18:00 - 20.00 Uhr

Impressum-Kontakt
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail