Top-Menue
blockHeaderEditIcon
TuS-Logo
blockHeaderEditIcon

Tus Teutonia Alveslohe

Newsletter
blockHeaderEditIcon

Anmeldung zum Newsletter

WS_Suche 2017
blockHeaderEditIcon
Aktuelles
blockHeaderEditIcon

Aktuelles vom TuS-Teutonia Alveslohe

Handball -SpartenversammlungHandball-Spartenversammlung

Vergangene Woche traf sich die Handballsparte zur jährlichen Spartenversammlung im Foyer der Bürgerhalle. Rund 20 Handballer versammelten sich, um gemeinsam auf die vergangene Saison zurückzublicken und einen Blick in die Zukunft zu wagen.
Nach einer Begrüßung der Spartenleitung machte Birgit Marquardt den Anfang und erzählte von der explosionsartigen Entwicklung im Bereich der Jugend. Aus dem Versuch einer F-Jugend sind inzwischen etwa 22 Kids geworden, die montags und donnerstags trainieren.
Der Ausblick auf die Saison 16/17 lässt gerade im Jugendbereich hoffen, so wurde, wenn auch unter Vorbehalt, eine weibliche D-Jugend, sowie eine männliche- und weibliche E-Jugend für den Punktspielbetrieb gemeldet.


Sollte unsere Jugend, wie gehofft expandieren, werden dringend Trainer, Betreuer und vor allem Schiedsrichter benötigt.
Florian Schau und Jascha Lohse berichteten von der abgelaufenen Saison der Damen, die nach einer katastrophalen Hinrunde in der Rückrunde zeigten, dass sie zu einem echt eingespielten Team werden.
Die Trainer berichteten weiter, dass es leider viele schwerwiegende Verletzungen zum Saisonende gibt und einige Spielerinnen sich Operationen unterziehen müssen (an dieser Stelle alles Gute, Mädels!)

In der Saison 16/17 werden die Damen wieder in der Kreisklasse angreifen.

Volker Hemme, Betreuer des Herrenteams, berichtete über die laufende Saison der Herren. Zur Zeit steht das Team im Mittelfeld der Tabelle und kann da in Ihrer "ersten" Saison recht zufrieden mit sein, denn neben einigen alten Hasen, haben erst zu Beginn der Saison einige der Herren mit dem Handballspielen angefangen.
Für die letzten Spiele der Saison hat Emil es geschafft, einen Trainer zu verpflichten. Sein alter Lehrmeister aus Norderstedter Zeiten wird den Herren den Rest der Saison mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Auch die Herren werden nächstes Jahr mit einer Mannschaft am Spielgeschehen teilnehmen.

Die Spartenleitung berichtet, dass durch die Öffnung des Kiosk etwa 200€ eingenommen wurden.
Die Einteilung des Kampfgerichts hat einwandfrei geklappt (ein großes Dank dafür).
Ein weiterer Punkt der Versammlung war es gemeinsam eine Möglichkeit zu finden, wie der Zusammenhalt der Sparte verbessert bzw. erst einmal hergestellt werden kann.
Neben einem Emailverteiler, der jeden aktiven Spieler und jedes Elternteil erreicht, ist eine Saisonabeschlussfeier angedacht.
Schnell hat sich ein Team aus 5 freiwilligen zum "Festausschuss" zusammengefunden.
Die Planung dazu laufen in Kürze an.

Da Anne ab Mai wieder arbeiten darf, wurde dringend Unterstützung für die Arbeit in der Spartenleitung gesucht. Gerade die Saisonvorbereitung ist sehr arbeitsintensiv und für Anne nicht zu machen.
Victoria Schrader, Spielerin der Damen, hat sich bereit erklärt, das Team um Anne und Svenja zu verstärken und die Aufgabe der Spielplangestaltung zu übernehmen.
Herzlich Willkommen im Team, Vicky!!

Die Spartenversammlung lässt auf eine tolle Saison 16/17 hoffen!

Werbung-2015
blockHeaderEditIcon

Fuss-Geschaeftsstelle
blockHeaderEditIcon

TuS Teutonia Alveslohe e.V. 

Geschäftsstelle
Am Bahnhof / In der Bürgerhalle
25486 Alveslohe
Telefon: 04193 - 88 260 16
E-Mail: zentrale@tus-alveslohe.de

Fuss-Öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon

Geschäftstellen-Öffnungszeiten:

Di.   09:00 - 11:00 Uhr

Mi.  18:00 - 20:00 Uhr

Do.  18:00 - 20.00 Uhr

Impressum-Kontakt
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*