Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

Top-Menue
blockHeaderEditIcon
TuS-Logo
blockHeaderEditIcon

Tus Teutonia Alveslohe

Newsletter
blockHeaderEditIcon

Anmeldung zum Newsletter

WS_Suche 2017
blockHeaderEditIcon
Aktuelles
blockHeaderEditIcon

Aktuelles vom TuS-Teutonia Alveslohe

Handball Herren

Leezen : Starker Gegner - starkes Spiel - leider verloren.


Das Punktspiel am vergangenen Sonntag in Leezen hatte einen furiosen Start unserer Mannschaft und eine schnelle 3 : 1 Führung zu bieten. Dann folgten die ersten drei von acht Siebenmetern gegen uns und es stand 5 : 4 für Leezen. Bis zur Pause konnte Leezen den Vorsprung auf drei Tore ausbauen ( 15 :12 ), der allerdings mit einem tollen Start in die 2. Hälfte sofort in ein 15 : 15 verwandelt wurde. Vom 17 : 17 bis zum 25 : 25 haben die Teutonen jeweils die Führung erzielt. Dann drehte sich die Situation und Leezen führte mit 2 Toren, bevor die Alvesloher zum Endstand von 27 : 26 trafen. Eine Verletzung von Bastian Stopf in der Mitte der ersten Halbzeit veranlasste unseren Langzeit-Verletzten Klaus-Peter Schliesske einen Test für sein Knie zu absolvieren. Drei schöne Tore vom Kreis konnte er zum Ergebnis beisteuern und man konnte mal wieder sehen, wie sehr er der Mannschaft fehlt. Das Knie muss allerdings noch weiter geschont werden.
Die 26 Tore teilen sich wie folgt auf: Emil Motoc 10, Florin Motoc 6, Jürgen Bauer, Sönke Petersen und Klaus-Peter Schliesske je 3 sowie Daniel Roßmann 1.
In 2 Wochen geht es weiter mit den Handballberichten von den Herren.

TuS Alveslohe-Fanshop
blockHeaderEditIcon

Der TuS-Alveslohe Fanshop powered by Fan12

Der TuS Alveslohe hat jetzt einen FanShop
Dieser wird durch Fan12 betrieben.
 

Werbung-2015
blockHeaderEditIcon

Fuss-Geschaeftsstelle
blockHeaderEditIcon

TuS Teutonia Alveslohe e.V. 

Geschäftsstelle
Am Bahnhof / In der Bürgerhalle
25486 Alveslohe
Telefon: 04193 - 88 260 16
E-Mail: zentrale@tus-alveslohe.de

Fuss-Öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon

Geschäftstellen-Öffnungszeiten:

Di.   09:00 - 11:00 Uhr

Mi.  18:00 - 20:00 Uhr

Do.  18:00 - 20.00 Uhr

Impressum-Kontakt
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*