Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

Top-Menue
blockHeaderEditIcon
TuS-Logo
blockHeaderEditIcon

Tus Teutonia Alveslohe

Newsletter
blockHeaderEditIcon

Anmeldung zum Newsletter

WS_Suche 2017
blockHeaderEditIcon
Nutzung der Alvesloher Sportstätten
blockHeaderEditIcon

A C H T U N G: WICHTIG!
TuS-Regeln für die Nutzung der Alvesloher Sportstätten 

Folgende Regeln sind von Gastmannschaften wie auch den Heimmanschaften, allen Sporttreibenden und Besuchern vor dem Betreten der Alvesloher Sportstätten sorgfältig zu lesen und zu beachten.

TuS Fußball-Regelungen im Trainingsbetrieb (163kb PDF)

TuS Fußball-Regelungen im Spielbetrieb (wichtig Infos auch für Gastmanschaften und Besucher) (227kb PDF)

TuS Regelungen zur Nutzung der Bürgerhalle (600kb PDF)

TuS Regelungen zur Nutzung der Schulturnhalle (650kb PDF)

 

Aktuelles
blockHeaderEditIcon

Aktuelles vom TuS-Teutonia Alveslohe

Fußball 1.Herren

Bramstedter TS – TuS Teutonia Alveslohe 2:4 (1:2)
Die Teutonen legten furios los. Nach 2 Minuten traf Mike Lohse mit einem Fernschuss das Lattenkreuz. 4 Minuten später zappelte der Ball im Netz. Mike Lohse hatte beim 2. Versuch größere Zeilgenauigkeit und der Ball landete unhaltbar in der rechten unteren Ecke.  Auch in den nächsten zehn Minuten hatten die Alvesloher deutlich mehr vom Spielgeschehen, versäumten es aber, das 2:0 nachzulegen. Marco Nagel , Niko Glomb und Marc Schröder konnten beste Einschussmöglichkeiten nicht nutzen. Danach schlichen ...

... sich einige Unkonzentriertheiten in der Alvesloher Abwehr und im Spielaufbau ein und Daniel Driessen konnte zweimal glänzend parieren und die Führung retten.
Wenig später war aber auch er machtlos, als ein  Distanzschuss von Benno-Willm Timmer zum 1:1 den Weg ins Netz fand.  Die Teutonen konnten in der 27.Minute wieder mit 2:1 in Führung gehen, als Marco Nagel sich durchsetzen konnte und den Ball an Keeper Fabian Romann vorbeischieben konnte.
Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Halbzeitpause. Die Teutonen nahmen sich einiges vor, jedoch konnte man in der zweiten Halbzeit nicht zurück ins Spiel finden. Die Bramstedter TS wollte unbedingt im Abstiegskampf ein Zeichen setzen und spielte eine starke zweite Halbzeit, die Alvesloher spielten viele Fehlpässe und kamen in den Zweikämpfen immer einen Schritt zu spät.
Bestraft wurde dieses in der 81.Minute, als die Gastgeber zum 2:2 ausgleichen konnten. Torschütze für den Heimverein war Atdhe Ismaili.
Nach dem Ausgleich fanden die Alvesloher doch nocheinmal in die Spur. Nach schönem Zuspiel von Alexander Fischer war es erneut Marco Nagel, der die Gäste in der 87.Minute in Führung bringen konnte. Bramstedt war noch einmal alles nach vorne, wurde aber in der 90.Minute ausgekontert, nachdem sich Pascal Reich glänzend im Zweikampf durchsetzen konnte und den Ball uneigennützig für den gerade zuvor eingewechselten Lars Schröder querlegte, der den Ball aus Nahdistanz zum 4:2 Endstand über die Linie drückte.
Fazit:  „Was heute zählt sind nur die 3 Pluspunkte, die aufgrund des Spielverlaufs arg auf der Kippe standen. Das war sicherlich eines der schlechtesten Saisonspiele von uns, aber die Punkte nehmen wir natürlich gerne mit“.
Aufstellung:
Driessen – Uhn – Schuth, D.Lohse – Fischer, Langbehn (57. L.Glomb) – M.Schröder (57. Carstensen), N.Glomb, Reich, M.Lohse – Nagel (87. L.Schröder)
Das nächste Spiel ist ein Heimspiel gegen Henstedt-Ulzburg 3, Alverslohe steht auf Platz 3, Ulzburg auf Platz 2 der tabelle, damit haben wir an dem Sonntag das Spitzenspiel dieser Staffel, es geht um den direkten Anschluß an den Spitzenreiter.
Sonntag, 29. Mrz Sportplatz 15 Uhr
TuS Alveslohe-Fanshop
blockHeaderEditIcon

Der TuS-Alveslohe Fanshop powered by Fan12

Der TuS Alveslohe hat jetzt einen FanShop
Dieser wird durch Fan12 betrieben.
 

Werbung-2015
blockHeaderEditIcon

Fuss-Geschaeftsstelle
blockHeaderEditIcon

TuS Teutonia Alveslohe e.V. 

Geschäftsstelle
Am Bahnhof / In der Bürgerhalle
25486 Alveslohe
Telefon: 04193 - 88 260 16
E-Mail: zentrale@tus-alveslohe.de

Fuss-Öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon

Geschäftstellen-Öffnungszeiten:

Di.   09:00 - 11:00 Uhr

Mi.  18:00 - 20:00 Uhr

Do.  18:00 - 20.00 Uhr

Impressum-Kontakt
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*