*
Top-Menue
blockHeaderEditIcon
TuS-Logo
blockHeaderEditIcon

Tus Teutonia Alveslohe

Newsletter
blockHeaderEditIcon

Anmeldung zum Newsletter

Tischtennis-Info
blockHeaderEditIcon

Tischtennis 1. und 2. Herren

1. Herren spielt in der 2. Bezirksliga

Es gibt beim TuS zwei Tischtennis-Teams. Die 1. und 2. Tischtennis Herren.
Die 1. Herren spielt in der 2. Bezirksliga die 2. Herren in der 2. Kreisklasse
Neben den sehr wichtigen Punktspielen erfeuen sich nicht nur die Mitglieder der Tischtennissparte an den Spaßturnieren und Round-Table Events der Sparte.
Spartenleiter ist Sönke Bauer

Tischtennis
blockHeaderEditIcon

Aktuelles vom Tischtennis

Heimpunktspiele Tischtennis

Mo. 19.09.2016 20:00 TuS Teut. Alveslohe III - TuS Stuvenborn-Siev. II
Fr.  30.09.2016 20:15 TuS Teut. Alveslohe - SV Henstedt-Ulzburg
Fr.  30.09.2016 20:15 TuS Teut. Alveslohe II - TuS Hartenholm
Fr.  07.10.2016 20:15 TuS Teut. Alveslohe II - SV Hagen II
Mo. 10.10.2016 20:00 TuS Teut. Alveslohe III - TSV Nahe II

Fr. 04.11.2016 20:15 TuS Teut. Alveslohe - Breitenfelder SV
Fr. 04.11.2016 20:15 TuS Teut. Alveslohe II - SC Ellerau
Mo. 07.11.2016 20:00 TuS Teut. Alveslohe III - Leezener SC III
Fr. 18.11.2016 20:15 TuS Teut. Alveslohe - SSC Hagen Ahrensburg 3
Fr. 18.11.2016 20:15 TuS Teut. Alveslohe II - TSV Nahe
Mo. 21.11.2016 20:00 TuS Teut. Alveslohe III - TSV Quell. Bornhöved IV
Fr. 02.12.2016 20:15 TuS Teut. Alveslohe - Tralauer SV
Fr. 02.12.2016 20:15 TuS Teut. Alveslohe II - SV Henstedt-Ulzburg II
Fr. 09.12.2016 20:15 TuS Teut. Alveslohe II - SV Hagen II

Ergebnisse folgen!!!

Tischtennis : Tischtennis Heimpunktspiele 26.10.2016 15:48 (926 x gelesen)


Deutsche Meisterschaften der DBS Tischtennis JugendTischtennis Deutsche Meisterschaften der DBS Jugend in Alveslohe

So sehn Siegr/innen aus

Am vergangenen Sonnabend fanden die Deutschen Meisterschaften im Tischtennis der Jugend im Behindertensport statt. Der Deutsche Behinderten Sportverband (DBS) erzielte einen Rekord bei der Teilnehmerzahl. Es waren aus 10 Bundesländern 50 Spieler / Innen am Start.

Der TuS Teutonia Alveslohe hat sich von seiner besten Seite gezeigt und am Freitag mit dem Aufbau der Tische und den Umrandungen begonnen. Am späten Nachmittag kamen auch schon die ersten Spieler / Innen mit Trainern, Betreuern und Eltern in die Halle und waren überrascht über die bereits fertig aufgebauten Tische  und spielbereite Bürgerhalle, sodass gleich mit dem Training begonnen werden konnte.

Sonnabend begann das Event um 08:00 Uhr. Brötchen schmieren, Kaffee kochen, Halle herrichten usw., bevor es um 10:15 Uhr mit den Wettkämpfen los ging. Begrüßt wurden alle Teilnehmer durch unseren 1. Vorsitzenden Hans Hachmann sowie vom Bürgermeister Peter Kroll.

Die Deutschen Meister / Innen wurden im Einzel und Doppel in den verschiedenen Wettkampfklassen ausgespielt. Von den Gruppenspielen bis zu den Finalspielen  hatten alle Teilnehmer viel Ehrgeiz gezeigt.

Somit war der sportliche Teil um 18:00 Uhr beendet. Das wars aber noch nicht. Dank vieler Helfer / Innen wurde die Bürgerhalle wieder aufgeräumt und das TT – Material ordnungsgemäß verpackt.

Um 20:00 ging es denn im Bürgerhaus mit der Abendveranstaltung und der Siegerehrung weiter. Die letzten gingen weit nach Mitternacht nach Hause.

Ein Dank an alle Helfer. Einen besonderen Dank an die Eltern unserer Fußball – Mädchen, die beim Verkauf am Kiosk sowie beim Auf – Abbau geholfen haben.

TT DBS DM 2016 DM DBS TT 2016 DM DBS TT 2016

Tischtennis : Deutsche Meisterschaften DBS Jugend 18.03.2016 18:12 (1189 x gelesen)


3. Herren Tischtennis HinrundenfazitTischtennis Alveslohe

Für die 3. Herren startete die Saison 15 / 16 am 14.09. mit einem 9 : 4 Heimsieg gegen Post Segeberg V. Es folgte ein 9 : 4 Auswärtssieg gegen FuWie 3, danach gewann das Team daheim mit 9 : 4 gegen TSV Nahe und mit 9 : 5 gegen den SV Hagen IV.
Jetzt folgte leider die einzige Niederlage der bisherigen Saison. Mit 5 : 9 wurde das Heimspiel gegen den Leezener SC III verloren.
Beim nächsten Auswärtsspiel gegen den TuS Hartenholm II gelang mit Hängen und Würgen ein mühevoller 9 : 7 Sieg. Zum nächsten Heimspiel wurde der SC Norderstedt II erwartet und mit den höchsten Saisonsieg 9 : 3 in die Schranken verwiesen.
Das letzte Spiel der Hinrunde reiste die Mannschaft zum Derby nach Henstedt–Ulzburg VI und konnte sich mit einem 9 : 5 Erfolg auf den Rückweg machen.
Somit wurde die Halbserie mit einem 2. Tabellenplatz punktgleich mit dem Herbstmeister beendet.
Tischtennis : Tischtennis 3. Mannschaft 03.12.2015 21:22 (1221 x gelesen)


Tischtennis 1.Herren wieder Tabellenführer Tischtennis Herren Alveslohe Bezirksliga

Am vergangenen Freitag kam es zum TOP Spiel. Unsere 1.Herren  musste als Tabellenzweiter gegen den  Tabellendritten Schmalensee auswärts ran.
Vorher hatten sich die Jungs  gesagt, dass es ein enges Spiel wird. Aber es kam anders. Schon nach den 3 Eingangsdoppel führte Alveslohe mit 2:1. Nun kamen die Einzel und auch hier gaben unsere Jungs Vollgas. Dennis und Andrej holten sich die ersten beiden Einzel und so stand es schon 4:1 für Alveslohe. Das nächste Spiel verlor Torsten zwar ganz knapp, aber danach wurde kein Spiel mehr abgegeben. So stand es am Ende verdient 9:2 für Alveslohe. Glückwunsch.
Die Tabellenführung hat die 1.Herren auch wieder, weil der alte Tabellenerste strauchelte. Nun ist man punktgleich, aber durch das bessere Spielverhältnis vorne.
In 2 Wochen kommt es zum Showdown gegen den Tabellenzweiten aus Büchen.
Das Spiel findet am Sonnabend den 21.Nov um 15.00 Uhr in Büchen statt.
Tischtennis : Tischtennis 1. Herren Bezirksliga Süd 09.11.2015 14:56 (1205 x gelesen)


Tischtennis 3. Platz von Philipp Löb bei den Kreismeisterschaften Tischtennis Kreise Segeberg Meisterschaften

Am 1.Nov. fanden die diesjährigen Kreismeisterschaften im Tischtennis in Segeberg statt. Alveslohe hat an diesem Tag 4 Spieler in zwei Klassen gemeldet.
Bei den Herren Klasse C gingen Sönke Bauer und Torsten Eggers an den Start und in der Herren Klasse D Torben Schmidt und Philipp Löb. Es war ein allgemein sehr starkes Spielerfeld an diesem Tag  an den Tischen. Sönke und Torsten konnten sich in ihrer Klasse bis in Viertelfinale spielen. Leider war dort für beide Schluß. Bei Torben und Philipp war es so ,das sie im Viertelfinale aufeinander trafen, welches Philipp  mit 3:1 für sich entscheiden konnte. Nun  kam das Halbfinale und leider verlor Philipp dieses mit 1:3.
Wir gratulieren Philipp für seinen 3. Platz recht herzlich.
Tischtennis : Tischtennis Kreismeisterschaften 09.11.2015 14:54 (1207 x gelesen)


Tischtennis - Infos von allen Mannschaften Tischtennis TuS Alveslohe

1.Herren
Unsere 1.Herren hat einen Saisonstart nach Maß hingelegt.
Das erste Spiel fand auswärts in Breitenfelde statt. Vorher hatten sich die Jungs nicht all zuviel ausgerechnet,  da Breitenfelde in der vergangenen Saison noch Tabellen Zweiter geworden sind. Aber es kam alles anders. Zwar lag man nach den Doppeln noch 1:2 hinten, aber das änderte sich in den Einzelspielen. Nach 4 gespielten Einzeln stand es schon 4:2 für Alveslohe. Dieser  Vorsprung blieb auch bis zum Schluß und so siegte Alveslohe mit 9:5 gegen einen sehr starken Gegner.
Das zweite Spiel fand auswärts in Kaltenkirchen statt. Es war eine sehr einseitige Partie, da Kaltenkirchen stark ersatzgeschwächt antrat. So hatte die 1.Herren keine Probleme und gewannen hochverdient mit 9:2.
Mit diesem beiden Siegen hat man sofort die Tabellenführung übernommen.
Zu erwähnen ist das zahlreiche Zuschauer aus Alveslohe mit nach Kaki gekommen sind um die Mannschaft anzufeuern. Vielen Dank hierfür.
2.Herren
Unsere 2.Herren hatte ihr erstes Spiel der Saison auswärts in Segeberg. Leider musste die Mannschaft ohne ihre Nr.1 und Nr.2 antreten. Zum Glück konnte man 2 Ersatzspieler aus der 3 Herren kriegen. Von daher rechneten einige mit einer klaren Niederlage. Aber unsere 2.Herren hatte enormen Kampfgeist und entführten eine Punkt aus Segeberg. Endstand 8:8
Das nächste Spiel findet am Freitag auswärts in Fahrenkrug statt.
3.Herren
Die 3.Herren hatten zum Auftakt Segeberg 5 zu Gast.
Es war eine sehr gute Partie von der gesamten Mannschaft. Am Ende war der Sieg mit 9:4  auch hochverdient.
Am Donnerstag müssen die Jungs auswärts nach Wiemersdorf fahren. Schaun wir mal ob man dort nicht 2 Punkte entführen kann.
Tischtennis : Tischtennis alle Mannschaften 01.10.2015 09:17 (1268 x gelesen)


Tischtennis Teilnahme Deutschen Meisterschaft knapp verpasst

Am vergangenen Sonntag fand in Brunsbüttel die Landespokalmeisterschaften im Tischtennis statt. Gesucht wurde die beste Kreisligamannschaft aus Schleswig-Holstein. Der Gewinner darf zu den Deutschen Meisterschaften fahren und Schleswig-Holstein vertreten.
Unsere 1.Herren ist momentan die beste Mannschaft im Kreis Segeberg/ Stormann. Somit war sie berechtigt an dem Landespokal teil zu nehmen.
Das Turnier fing um 9.00Uhr an. Jede Mannschaft bestand aus 3 Spielern. Für Alveslohe spielten Dennis Hartmann, Andrzej Klesinski und Sönke Bauer. Es wurde zu erst in 4  3erGruppen jeder gegen jeden gespielt. Der Sieger aus jeder Gruppe kam ins Halbfinale.Der erste Gegner war Lübeck die konnte man problemlos mit 4:0 schlagen. Das zweite Gruppenspiel war gegen SG Offenbüttel/Albertsdorf wo man auch keine Probleme hatte und auch klar mit 4:0 gewinnen konnte.
Nun kam das Halbfinale gegen ESV Büchen. Nach den ersten 3 Einzeln lagen unsere Jungs 1:2 hinten. Das anschließende Doppel konnte gewonnen werden. Nun wurde wieder Einzel gespielt.  Dennis holte sich sein Einzel und wir lagen mit 3:2 in Führung. Nur noch ein Sieg und wir stehen im Finale. Leider verlor Andrzej sein Einzel und Büchen glich dadurch zum 3:3 aus. Nun musste Sönke im letzten Einzel versuchen den Sieg zu holen. Sein Gegner war sehr stark, aber Sönke zeigte zu diesem Zeitpunkt eins seiner besten Spiele überhaupt. Nach 4 hart umkämpften Sätzen gewann Sönke das Spiel und somit zog unsere 1.Herren verdient ins Finale ein.
Im Finale spielt man dann gegen Hagen- Ahrendsburg. Wieder stand es nach den ersten 3 Einzel 1:2 gegen uns. Dann kam das Doppel und leider wurde dieses dann in 4 Sätzen verloren. So stand es 1:3 aus Alvesloher Sicht und nun mussten alle 3 Schlußeinzel gewonnen werden. Dennis fing an und erkämpfte sich in 4 Sätzen den Sieg. Das war Tischtennis auf allerhöchstem Niveau. Nun war Andrzej dran. Nach 5 hart umkämpften Sätzen hat auch er den  Sieg eingefahren. Nun hing wieder alles an Sönke. Leider konnte er nicht mehr seine TOP Leistung aus dem Halbfinale abrufen und verlor das Spiel klar mit 0:3. Somit gewann  Hagen- Ahrendsburg mit 4:3 und vertritt Schleswig Holstein bei den Deutschen Meisterschaften.
Aber unsere Jungs können stolz auf sich sein. Sie sind die zweitbeste Mannschaft aus Schleswig-Holstein auf Kreisebene.
Nach der Meisterschaft letzte Woche nun dieser große Erfolg.
Tischtennis : Großartiger Tischtennis Erfolg 01.05.2015 08:12 (1398 x gelesen)


2 mal Tischtennis-Meister

Tischtenniserfolge für Alveslohe
Die 1. Herren ist in ihrer Klasse Meister geworden und steigt damit in die 2. Bezirksliga Süd auf.

Die 2 . Herren hat den Wiederaufstieg in die 2. Kreisklasse Segeberg geschafft.

Und die 3. Herren hat in der 5. Kreisklasse den 7. Platz erreicht. Was aus Alvesloher Fachsicht auch super ist.
Wir gratulieren.
Tischtennis : meisterlich 25.04.2015 15:47 (1409 x gelesen)


Tischtennis alle Mannschaften

1.Herren
Die Jungs aus der 1.Herren hatten am Freitag Westerrade zu Gast. Es war ein doch sehr einseitige Partie. Der Gegner konnte zwar gleich das erste Doppel gewinnen, aber das war auch an diesem Abend das einzige Spiel mit einem Sieg, das die Gäste auf ihrer Seite verbuchen konnte. So stand es am Ende ganz klar und deutlich 9:1  für die 1.Herren.
Nun benötigen die Jungs nur noch einen Punkt aus den letzten beiden Spielen um, die ... .
Tischtennis : Tischtennis Erfolge Mehr Infos... 31.03.2015 09:44 (1476 x gelesen)


Tischtennis -die Ergebnisse

1.Herren
Unsere 1. Herren hatten am vergangenen Freitag den Tabellenvorletzten SV Wittenborn  zu Gast. Es waren alles sehr knappe Spiele. Zum Anfang wurden gleich die drei Eingangsdoppel gewonnen. So ging es auch in den Einzel weiter. Richtige Spannung kam im dritten Einzel auf. Unser Spieler Matthias Wulf lag schnell mit 2 Sätzen vorne, dann kam aber der Gegner immer besser mit Matthias Spielart klar und konnte so Satz 3 und 4 für sich. Nun musste der 5. Satz die Entscheidung bringen. Diesen konnte Matthias in der Verlängerung mit 15:13 für sich verbuchen. So stand es dann insgesamt schon 6:0 für Alveslohe. Ein kurzen Dämpfer gab es dann doch, da verlor die Mannschaft ein Einzel. Aber gleich im Anschluß holten sich die Jungs die nächsten 3 Spiele. So haben unsere 1.Herren dann  9:1 gegen Wittenborn gewonnen.
Die Tabellenführung wurde so mit erfolgreich verteidigt.
2.Herren
Die 2.Herren hätte eigentlich auch am Freitag spielen sollen, aber der Gegner aus Norderstedt ist nicht angetreten. Das heißt das Spiel wurde kampflos mit 9:0 gewonnen.
Der Tabellenplatz 2. wurde somit gehalten.


« 1 (2) 3 4 »
Werbung-2015
blockHeaderEditIcon

Fuss-Geschaeftsstelle
blockHeaderEditIcon

TuS Teutonia Alveslohe e.V. 

Geschäftsstelle
Am Bahnhof / In der Bürgerhalle
25486 Alveslohe
Telefon: 04193 - 88 260 16
E-Mail: zentrale@tus-alveslohe.de

Fuss-Öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon

Geschäftstellen-Öffnungszeiten:

Di.   09:00 - 11:00 Uhr

Mi.  18:00 - 20:00 Uhr

Do.  18:00 - 20.00 Uhr

Impressum-Kontakt
blockHeaderEditIcon
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:


Passwort vergessen? Jetzt registrieren!
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail