Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon

Feb
15

Jugendleiter- / Übungsleiter-Lizenz

Wandern im Harz

Vorletztes Wochenende stand meine nächste Etappe zur Jugendleiter- / Übungsleiter-Lizenz an. Vom 05.02 bis zum 07.02 verbrachten wir in einer Skihütte mitten im Harz. Als Mitglied der Projektgruppe „Bustour“ war es meine Aufgabe für eine aufregende Hinfahrt zu sorgen. Das Thema „Harry Potter“ erfüllte diesen Zweck und so verwandelte sich unser Bus in den Hogwarts Express voller Zauberer und Hexen, die sich im Harry Potter „Quiz“ , Harry Potter „Wer bin ich“ und anderen Zaubererdisziplinen beweisen mussten.
Angekommen lagen 15 cm Neuschnee! Die Umgebung und Atmosphäre war so schön, dass einige Weihnachten am liebsten nochmal gefeiert hätten. Doch der Traum am Wochenende dann auch Ski-Langlauf auszuprobieren, musste leider schmelzen, weil am Samstag Plusgrade angekündigt wurden und statt Schnee nur noch Matsch vorhanden war.
Daher war die Alternative auf den Brocken zu wandern und die einmalige Aussicht zu bestaunen. So stiegen wir stolze 8 Kilometer
    mehr...

Feb
01

Landessprecherwahlwochenende

Landessprecherwahlwochenende

Vom 13.11 bis zum 15.11.2015 fand das Landessprecherwahlwochenende in Rickling statt. Exklusiv zu diesem Wochenende eingeladen waren die Sprecher der FWD-Träger aus Schleswig-Holstein. Die Sportjugend war mit 2 Sprechern vertreten (mich bereits eingeschlossen). Hauptziel auf diesem Wochenende war selbstverständlich, was der Name schon sagt, die Wahl der Landessprecher für die Freiwilligendienstleistenden aus Schleswig-Holstein. Die Anreise der 35 Teilnehmer aus 9 Trägern (Koppelsberg, LKJ, IB, Paritätischer Bund, DRK, Diakonisches Werk, AWO, Sportjugend, IJGD) erwies sich als relativ schwierig. Bei nasskaltem Wetter und (zunächst) nicht vorhandener Wegbeschreibung auf dem riesigen Komplex wanderte man von Tür zu Tür, um endlich die richtige zu finden. Dies endete damit, dass ich erst einmal 30 Minuten im Wohnheim der Pflegekräfte saß, um dann zu realisieren ich war falsch.
Schließlich fanden alle das Ziel und so konnte das Seminar
    mehr...

Jan
26

Jugenleiter-/Übungsleiter-Lizenz

Jugendleiter- / Übungsleiter-Lizenz

Vom 19.10 bis zum 25.10.2015 war die erste Einheit meiner Jugendleiter- / Übungsleiter-Lizenz.
In einer Woche voller Spiel und Spaß, war es mir möglich die ersten Schritte zum Trainer für Breitensport zu machen. Wie beim Einführungsseminar fuhr ich mit gemischten Gefühlen nach Malente (nahe Eutin). Einziger Trumpf meinerseits: Einige FWD-ler im Sport hatten sich auch für den Kurs angemeldet und zeitgleich fand das erste Zwischenseminar der Sportjugend für ein Drittel unser FWD-ler im Sport statt. So konnte man einige bekannte Gesichter und neugewonnene Freunde wiedersehen. Da ich jemand bin, der offen an jeden herantritt, weil jeder Mensch seine eigene und interessante Geschichte zu erzählen hat, fiel es mir nicht schwer alle kennenzulernen. Und es waren viele tolle Geschichten dabei: von einer schwarzgurttragenden, im Rollstuhl sitzenden Judokämpferin , über Segler, Fußballer, eine mittelalterliche Schwertkampftrainerin, bis zu einer
    mehr...

Jan
11

FSJ-Einführungsseminar

FSJ-Einführungsseminar

Für das FSJ typisch und auch pflichtig sind die Seminare. Einige jedoch sind bereits vorgegeben. So auch das Einführungsseminar vom 14 – 18. September 2015. Ich, noch relativ neu in meiner Funktion als FSJ-ler und voller Neugier aber auch Angst vor der Ungewissheit fuhr mit gemischten Gefühlen auf den Scheersberg in Quern, welcher in der Nähe von Flensburg liegt (Google konnte mir weiterhelfen). Als zum Glück einer der ersten dort angekommen, war mir das Schicksal wohlgesonnen und so bekam ich einen, wenn nicht sogar den besten Zimmerpartner, den ich haben konnte und verstand mich mit vielen von Anfang an sehr gut. Es war schon komisch mit über 100 Unbekannten, die auch ihr FSJ im Sport machen, auf einem Seminar zu sein, aber innerhalb der Woche fand man zueinander. Auch wenn ich sagen muss, dass ich sogar am letzten Tag noch ein neues Gesicht kennengelernt habe. Die Woche kann man in 2 Worten zusammenfassen: Einmalig und magisch/zauberhaft. Und das
    mehr...

Jan
07

St.Pauli Rabauken-Camp

St.Pauli-Rabauken

Es ist schon lange her, aber wie immer präsent. Das St. Pauli-Rabauken Camp, fand in der letzten Augustwoche des Sommers statt und wird auch dieses Jahr nach Alveslohe kommen. Mehr als 50 Kinder waren dabei und lernten von Dribbeltechnik bis Torschuss, von Teamgeist bis Mannschaft alles was zum Fußball dazugehört. Mein Highlight hierbei war der spontane Einsprung als Ersatz, für einen der erkrankten Camptrainer. Ich konnte einmalige und wertvolle Erfahrungen dabei sammeln und sie auch direkt bei meiner C-Fußballmädchenmannschaft, die ich mittrainiere, nutzen.
Ich werde euch hier den Artikel vom TuS verlinken, auf dem auch tolles Bildmaterial vorhanden ist: /news/1581/9/5/rabauken
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
Impressum-Kontakt
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*