Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

Top-Menue
blockHeaderEditIcon
TuS-Logo
blockHeaderEditIcon

Tus Teutonia Alveslohe

Newsletter
blockHeaderEditIcon

Anmeldung zum Newsletter

WS_Suche 2017
blockHeaderEditIcon
Menue-Fussball
blockHeaderEditIcon
Fusball-Altherren
blockHeaderEditIcon
TuS Alt-Altherren Fußballer
Altherren-Fussball
blockHeaderEditIcon

Aktuelles der Alt-Herren Fussballer

    A C H T U N G: WICHTIG!
    TuS-Regeln für die Nutzung der Alvesloher Sportstätten 

    Folgende Regeln sind von Gastmannschaften wie auch den Heimmanschaften, allen Sporttreibenden und Besuchern vor dem Betreten der Alvesloher Sportstätten sorgfältig zu lesen und zu beachten.

    TuS Fußball-Regelungen im Trainingsbetrieb (163kb PDF)

    TuS Fußball-Regelungen im Spielbetrieb (wichtig Infos auch für Gastmanschaften und Besucher) (227kb PDF)

    TuS Regelungen zur Nutzung der Bürgerhalle (600kb PDF)

    TuS Regelungen zur Nutzung der Schulturnhalle (650kb PDF)

    Unser Hygienekonzept für erfolgreich gestaltete Heimspiele 

    (Bitte haltet euch Alle an die Regeln, für den TuS, gegen Covid-19)

     Peer Meinke, wir sagen Danke

    "Good Bye & Thanks Peer Meinke"

    An dieser Stelle möchten wir uns ganz, ganz, ganz herzlich bedanken für sein zweifaches langjähriges Engagement als Liga- Trainer des TuS Teutonia Alveslohe. Unter Ihm wurde gelacht, geweint, geschwitzt und gejubelt!

    WIR SAGEN "GOOD BYE & VIELEN, VIELEN DANK PEER MEINKE"

    Peer verlässt uns als Trainer mit einem Kreisliga-Aufstieg, Insgesamt hat Peer den TuS zweimal Acht Jahre trainiert und ist mit Ihm viermal in die Kreisliga aufgestiegen!!

    Lieber Peer, wir ziehen unseren Hut vor Dir! Wir sagen Danke und wünschen Dir lieber Peer gleichzeitig Viel Spaß mit Deiner neuen hinzugewonnen freien Zeit. Wir hoffen Dich natürlich dennoch zu dem Ein-oder Anderen Heimspiel begrüßen zu dürfen! In diesem Sinne "Einmal Teutone immer Teutone!" Peer Meinke "Ehrenteutone".

     

    Training auf dem Sportplatz

    Die Fussball-Saison ist offiziell für Beendet erklärt worden. Nach bisheriger guten Umsetzung der Auflagen und einigen weiteren Lockerungen freuen wir uns auch den Fußballern das Training wieder zu ermöglichen.

    • Es gilt Abstand halten,
    • Hygienevorschriften beachten,
    • Trainingsgruppen verkleinern.

    Weiterhin sind auch keine Zuschauer auf dem Sportplatz erlaubt und die Sportler müssen bereits umgezogen zum Training erscheinen. Laut Auflage muss es einen separaten Ein- und Ausgang geben. Ein entsprechender Platzplan wurde erarbeitet und wird ausgehängt.
    Wie derzeit für alle Kurse gilt auch hier: bitte meldet Euch vorher bei dem jeweiligen Trainer an und kommt nicht einfach so zum Training. Probetraining ist nach Absprache möglich: hierzu einfach Kontakt mit der Geschäftsstelle per E-Mail aufnehmen (zentrale@tus-alveslohe.de).   

    Sportplatz Begehung Zu- und Abgang

      

    Toller Einsatz der Ü32 und 1. Herren Mannschaft beim Arbeitseinsatz

    An zwei Samstagen wurde von den Fussballmannschaften der  Ü32 und der 1.Herren, mit viel Elan der Sportplatz und das drumherum  bearbeitet.  Die 1.Herren waren an einem  Samstag mit 4 Stunden, und die Ü32 über zwei Samstage knapp 8 Stunden aktiv dabei! 
    Der Zaun wurde vom Unkraut befreit, und ausgehoben damit später ein Vlies eingearbeitet werden kann. Die Kiesumrandung wurde ebenso vom Unkraut befreit, genau wie der Rand vom Kunstrasenplatz. 
    Weiter wurde der Schacht an der 100 Meter Laufbahn ausgefegt und sauber gemacht. Alles in Allem eine "Mega-Leistung" der Sportler. Von Beiden Teams haben fast alle Spieler mitgeholfen und  mitgezogen haben! Vielen Dank für Eueren Einsatz. Das ganze wurde natürlich , unter strengsten Hygienekontrollen und den enstprechenden Abstandsregeln in kleinen Gruppen durchgeführt!

      

     

     

    Co-Trainer für F-Jugendmannschaft gesucht

    Unser F-Jugend Trainer Mario Lima sucht einen Co-Trainer /in und, oder einen Betreuer/in, die Ihn und seine F-Jugend unterstützen. Wer Interesse und Lust hat Mario und seine Kids beim Fußball spielen zu unterstützen, der kann Mario gerne mobil kontaktieren 0176/30407391.

    (Hinweis: Die F-Jugend trainiert auf Grund der Corona Pandemie erst wieder nach den Sommerferien)

    Lasse Liam Meinke"Rohdiamant Lasse Meinke bleibt Teutone!"

    "Ich kenne Lasse noch als kleinen Zwerg im Kindersitz von unserem alten Coach und seinem Vater Peer Meinke. Lasse hat mir sofort das Signal gegeben das er bleibt und weiter macht und sich auf gewisse Veränderungen freut", so Coach Lars Schmidberger. "Unser Ziel ist es aus Lasse einen Führungsspieler zu entwickeln, er kann eine Art Schlüsselfigur unseres Spiels werden. Fußballerisch ist Lasse ein Rohdiamant den wir schleifen wollen und zu einem echten Alvesloher Giganten entwickeln wollen", so Coach Marco Nagel. "Wir haben viele erfahrene Spieler im Kader wie zum Beispiel Frank Jäger. Frank wird Lasse permanent unterstützen, so das Lasse weiter reifen und sich entwickeln kann und so es ggf. gelingen kann, dass Lasse zu einer echte Waffe wird für die Liga", so Coach Lars Schmidberger. Schön ist auch, dass sein Bruder Kevin Meinke dem Kader erhalten bleibt und weiterhin das Trikot und unsere Farben vertreten wird!

    Weiter "Herzlich Willko

    Mehr Infos...

    Rene Malinowski bleibt an BoardRene Malinowski bleibt an Bord!

    Rene Malinowksi schnürt weiter die Schuhe für die Teutonen.

    "Rene hat in der letzten Saison fast jedes Spiel bestritten und zählte zu den Spielern mit den meisten Einsätzen. Besonders in der Luft hat Rene seine Stärke, er gewinnt nahe zu jedes Kopfballduell. Im Bereich Tempo und Ausdauer muss Rene unbedingt zu legen, gerade in der höheren Spielklasse werden die generischen Angreifer eine andere Qualität aufweisen" so Team-Manager Norman Buhr.

    Lars Schmidberger und Marco Nagel sind zuversichtlich das Rene in den Liga-Kader schaffen kann, "Trainiert Rene und er erarbeitet sich eine gewisse Form, sind wir überzeugt davon, dass er sich Spielanteile erarbeiten kann. Rene hat in der letzten Saison in der 1.Herren bewiesen, dass er es packen kann unter anderem erzielte er dabei sogar wichtige Ligatreffer, darunter den Siegtreffer in Daldorf", so seine Coaches Schmidberger und Nagel.

    Lieber Rene "Herzlich Willkommen im Liga-Kader" zur Saison

    Mehr Infos...

      Werbung-2015
      blockHeaderEditIcon

      Fuss-Geschaeftsstelle
      blockHeaderEditIcon

      TuS Teutonia Alveslohe e.V. 

      Geschäftsstelle
      Am Bahnhof / In der Bürgerhalle
      25486 Alveslohe
      Telefon: 04193 - 88 260 16
      E-Mail: zentrale@tus-alveslohe.de

      Fuss-Öffnungszeiten
      blockHeaderEditIcon

      Geschäftstellen-Öffnungszeiten:

      Di.   09:00 - 11:00 Uhr

      Mi.  18:00 - 20:00 Uhr

      Do.  18:00 - 20.00 Uhr

      Impressum-Kontakt
      blockHeaderEditIcon
      Login
      blockHeaderEditIcon
      Benutzername:

      Passwort:


      Passwort vergessen? Jetzt registrieren!
      Benutzername:
      User-Login
      Ihr E-Mail
      *