*
TuS-Teutonia-Alveslohe

TuS Teutonia ALveslohe e.V. der Sportverein in Alveslohe seit 1913

Menu
Home / Startseite Home / Startseite
Kunstrasenplatz Kunstrasenplatz
Sportarten Sportarten
Fitness Fitness
Badminton Badminton
Training Training
Trainer Trainer
Turniere Turniere
Bilder Bilder
Drachentanz Drachentanz
News News
Fussball Fussball
1. Herren 1. Herren
2. Herren 2. Herren
D-Junioren D-Junioren
D-Juniorinnen D-Juniorinnen
Altherren Altherren
Handball Handball
Ballsport-Kids Ballsport-Kids
Tischtennis Tischtennis
DTTM DBS Presse DTTM DBS Presse
Ihre Ansprechpartner Ihre Ansprechpartner
Belegungspläne Belegungspläne
Downloads Downloads
ÜL-Ausbildung ÜL-Ausbildung
Jahreshefte Jahreshefte
Protokolle Protokolle
Impressum Impressum
Kontakt Kontakt
Datenschutz Datenschutz

Erfolgreiches Pfingst-Familienfest beim neuen Alvesloher Kunstrasen.

1. Spiel der Jugendmannschaft auf dem neuen Alvesloher Kunstrasenplatz

Am Sonnabend, den 3. Juni, folgten ca. 500 Besucher der Einladung der Gemeinde Alveslohe, des TuS Teutonia Alveslohe und des Fußball Fördervereins zum "Tag der offenen Tür" am neuen Kunstrasenplatz.

Der Alvesloher Glücksdrachen hat pünktlich zur Eröffnung die Sonne hervor gezaubert.

Mit der Drachentanzdarbietung wurde der Kunstrasen eingeweiht, auf das dort viele schöne, faire und - aus Alvesloher Sicht - erfolgreiche Spiele stattfinden mögen. ....

08.06.2017 16:02 (343 x gelesen) Mehr Infos...

Impressionen vom Tag der offenen Tür und Familienfest beim neuen Kunstrasenplatz in Alveslohe!

Vertreter der Gemeinde, des TuS und vom Förderverein beim Gruppbenfoto mit den Herrenmannschaften des TuS auf dem neuen Kunstrasen in Alveslohe

Klickt bitte auf "Mehr Infos" für weitere Bilder!

08.06.2017 15:05 (322 x gelesen) Mehr Infos...

Die Fussball-Herrenmanschaften freuern sich mit der Gemeinde dem TuS und dem Fußball-Förderverein über den neuen Kunstrasen

In Alveslohe ist alles Asche? Die Zeiten sind vorbei! Tag der offenen Tür – Kunstrasenplatz „An der Teutonenhütte“ wurde eröffnet!

Nach jahrelangem Warten steht dem TuS in Alveslohe nun eine neue tolle Trainings- und Spielstätte zur Verfügung, die am Pfingstsamstag, beim Tag der offenen Tür, der Öffentlichkeit präsentiert wurde.
Bei einem bunten Rahmenprogramm eröffneten Bürgermeister Peter Kroll, TuS Vorstand Jochen Köhler, sowie der Fördervereinvorsitzende Karl Spethmann, den Kunstrasenplatz vor ca. 300 interessierten Zuschauern.
Bei geselligem Zusammensein an der Wurst- und Getränkenbude, erhielten die Gäste einen ersten Eindruck, wie der umgebaute Platz nun aussieht.
Torwandschiessen und weitere Actionspiele rundeten das Programm ab.
Die ersten Eröffnungsspiele wurden ebenfalls durchgeführt.
Die Jugendmannschaften von Oliver Hardekopf und Sven Wobig machten den Anfang und präsentierten ihre Talente.
Wenig später folgten die ersten Herrenspiele, die in Form eines Blitzturnieres (Spielzeit 25min) ausgetragen wurden.
Hier nahmen drei interne Teams teil.
Team rot (2.Herren) besiegte im Auftaktspiel das Team weiss (Mixtruppe aus 1ter, 2ter und Altherren) mit 2:0. 
Florian Damrath verewigte sich in den Teutonengeschichtsbüchern und erzielte das erste Tor auf dem Kunstrasenplatz. Die Herrenmannschaften freuen sich auf die vom Torschützen noch auszugebene Erfrischung. 
Wenig später konnte Team hellblau (1.Herren) im Elfmeterschießen, gegen Team rot gewinnen und anschließend, dass Team weiss in regulärer Spielzeit besiegen.
Die Ergebnisse sind jedoch Nebensache.
TuS Schiedsrichter Andreas Ewen führte souverän durch die fairen Spiele.
Bei gemütlicher Atmosphäre endete dann gegen 20:00 das offizielle Programm und wurde mit gemeinsamem Gucken des CL-Endspiels in der Teutonenhütte abgeschlossen.
Vielen Dank an die Helfer und die Mannschaften würden sich freuen, wenn einige der Zuschauer auch bei den Heimspielen in der kommenden Saison vor Ort sein würden.
Bilder der Veranstaltung folgen von Bert Krutzinna.
Mit sportlichen Grüßen
Norman Buhr
Co-Trainer / Teammanager 1.Herren

08.06.2017 14:44 (285 x gelesen)

Neues vom Kunstrasenplatz

Der neue Kunstrasenplatz ist bald fertig.

Auch wenn der Kunstrasenplatz schon sehr, sehr gut aussieht, sind die Bauarbeiten auf der Gesamtanlage noch nicht komlett abgeschlossen und die gesamte Anlage beibt wie ursprünglich geplant bis einschl. 31.05. gesperrt. Es wird keinerlei Ausnahmen hierzu geben. Einzig der Bauleiter, Christian Tetzlaff, wird den Platz zu gegebener Zeit freigeben.

Bitte habt dafür Verständnis. 

26.04.2017 11:08 (334 x gelesen)

Erfolgreicher Arbeitseinsatz am Samstag!Arbeitseinsatz beim TuS für den Kunstrasenplatz


DANKE
Bei allerfeinstem Frühlingswetter haben sich am vergangenen Samstag 32 Freiwillige auf den Sportanlagen eingefunden, um mit Schaufel, Sparten und Besen weitere Arbeiten an den Anlagen zu verrichten. 32 Teilnehmer - eine Wahnsinnsbeteiligung - DANKE.
Die Kanten an Laufbahn, Gummifeld, und Zuwegung wurden sauber abgestochen, so dass es nicht nur wieder schier aussieht, der Bewuchs aber auch keine Schäden anrichten kann. Gleiches um den "Baustellenplatz", hier sind etliche Stunden Eigenleistuing bereits erbracht, aber auch noch notwendig, um das Gesamtprojekt zu realisieren.
Nebst den fast schon routinemässig auf dem Platz gesichteten Spieler der Altherren und herrenteams, besonders erfreulich die grosse Anzahl an Eltern von de Jugendspielern - ihr seid klasse - weiter so !

Arbeitseinsatz am 25.3.2017 für unseren neunen Kunstrasenplatz

30.03.2017 12:15 (407 x gelesen)

Hier noch eine Artike der Online Redaktion vom Hamburger Abendblatt zum Spatenstich Kunstrasenplatz Alveslohe.

http://www.abendblatt.de/region/norderstedt/article209601633/Alveslohe-bekommt-Kunstrasenplatz-an-der-Grundschule.html

14.02.2017 15:10 (506 x gelesen)

Spatenstich für den Kunstrasenplatz AlvesloheSpatenstich für den Kunstrasenplatz Alveslohe

Am 10. Februar traffen sich um 15.00 Uhr in der Teutonenhütte Mitglieder der Gemeindevertretung, des Fussball-Fördervereins und des TuS Teutonia zu einem Pressetermin anlässlich des 1. Spatenstichs für den Kunstrasenplatz.
Bei – 8 Grad war der Boden allerdings recht gefroren und so musste ein wenig Sand aus dem Beachvolleyballfeld herhalten.
Peter Kroll übergab Karl Spethmann vortsnad des Fussballfördervereins vorab auch einen nagelneuen Spaten im Schleswig-Holstein Dekor für diese Aufgabe.

Peter Kroll übergibt Karl Spethmann eine neuen Spaten  In der Teutonenhütte wurden die ANsprachen gehalten weil es draußen einfach zu kalt war

Die Stimmung und Planung des Kunstrasenprojektes durch den Förderverein, den TuS und die Gemeinde erinnerte Bürgeremister Peter Kroll stark an die Aufbruchstimmung des Fördervereins Bürgerhalle 2000 Anfang 1992.
Im Januar 2015 wurde in der Altliga die Idee geboren nicht den Tennenplatz zu sanieren sondern eine Kunstrasen zu erstellen.
 
Februar 2015 wurde der bereits bestehende Fussballförderverein neu aufgestellt. Von einst 3 Mitgliedern im Februar zählte er im Dezember 2015 bereits 86 Mitglieder und es dürfen auch gerne noch mehr werden....

Spatenstich

14.02.2017 15:08 (605 x gelesen) Mehr Infos...

Verkauf der Felder hat begonnen!!! Kunstrasenplatz Werbe-Felder können erworben werden!

Seit dem 15.08.2016 läuft der offizielle Verkauf der einzelnen Felder desKunstrasenplatzes für Firmen sowie Privatpersonen. Diese Felder werden dann jeweils mit den gewünschten Daten beschriftet und auf der Spendentafel, welche aussieht wie ein Spielfeld zusammengetragen und anschließend Sichtbar auf dem Sportplatz in einer Gesamtgröße von ca. 2 Meter x 3 Meter aufgestellt, die einzelnen Felder haben eine Größe von 9 cm x 13 cm und kosten jeweils 15 Euro. Für weitere Fragen / Reservierungen oder Bestellungen der Felderkontaktieren Sie bitte Sven Andresen unter der Telefonnummer 0173 / 250 46 71.

Am 18.09.2016 fand im Rahmen des „Grünen Marktfestes“  die Versteigerung der Elfmeterpunkte sowie des Mittelanstoßpunktes statt.
Die Versteigerung der Elfmeter- und des Anstoßpunktes beim Grünenn Marktfest erbrachten 153 Euro.
Insgesamt wurden bis jetzt ca. 200 der 900 Felder verkauft. Es stehen also noch einige Felder zum Verkauf. Mit 15 € pro Feld ist es der Kauf eines Feldes für jeden erschwinglich und trägt zum Gelingen für das Projekt Kunstrasenplatz in Alveslohe bei.

24.09.2016 02:17 (669 x gelesen)

Tennenplatz 5Tennenplatz

In dieser Woche sind die Arbeiten zur Reparatur unseres Tennenplatzes gestartet. Was bei strahlendem Sonnenschein begann mündete zum Ende der Woche unter einer Schneeschicht. Da für die kommende Woche sehr viel Regen vorhergesagt wird, müssen die Arbeiten leider in dieser Zeit ruhen. Daher verzögert sich der Abschluß der Arbeiten ein wenig. Nach wie vor liegt das Projekt zeitlich noch voll im Rahmen.
Da der Tennenplatz Baustelle ist, bleibt der Sportplatz wie gehabt voll gesperrt. Ein Training oder Spiele können auf dem gesamten Platz nicht stattfinden. Ausnahmen - soweit überhaupt möglich - können nur nach Absprache mit dem Sportwart ermöglicht werden.  

19.02.2016 11:30 (1229 x gelesen)

Tennenplatz 4Tennenplatz

Gestern haben die Arbeiten zur Behebung der Schäden in der Drainage des Tennenplatzes begonnen.  Die ersten Defekte wurden bereits geflickt. Die Arbeiten werden noch ca. 1 Monat andauern und vom Fußballförderverein geleitet und geleistet. Damit stellen die TuS Mitglieder und Fußballer, die sich im Förderverein engagieren sicher, dass die Kosten durch einen hohen Anteil an Eigenleistungen niedrig gehalten werden.
Aufgrund der dringend notwendigen Arbeiten ist der Tennenplatz bis auf weiteres gesperrt.
In dieser  Phase erhalten die TuS Fußballer Hilfe vom TuS Hemdingen-Bilsen und vom SC Ellerau. beide Verein haben Trainingszeiten und Flächen für die Herrenmannschaften unkompliziert und engagiert zur Verfügung gestellt. Dafür ein RIESEN DANKE. 

05.02.2016 11:21 (1220 x gelesen)

Tennenplatz Teil 3Tennenplatz

Die Untersuchungen unseres Tennenplatzes hat ergeben, dass die Drainage verstopft ist. Diese muss dringend wieder von den Verstopfungen befreit werden. Daher versucht der TuS, für eine mögliche Reparaturen bis Ende März Ersatztrainigsplätze für die Herrenmannschften zu finden. Gelingt dies können die Reparaturen schnell angegangen werden.  Vorstand, Fussballspartenleitung und Sportwart werden die Mannschaft direkt informieren, sobald Ergebnisse vorliegen. 

29.01.2016 14:21 (1240 x gelesen)

Fußball - Baustelle Tennenplatz , Teil 2Alveslohe Sportplatz

Erneute Aktivitäten in Sachen Kunstrasenplatz. die ersten Löcher die gegraben wurden, sind wieder zugeschüttet, eine Spezialfirma konnte anhand von in den Löchern entnommenen Bodenproben prüfen, ob die alten unteren Schichten noch voll funktionsfähig sind.
Am Montag dann der nächste Schritt, mit einem Minibagger wurden der Kopf des Drainagesystems geöffnet. Nun kann mit Hilfe einer Kamera festgestellt werden, ob die gesamten Drainagerohre noch heil sind.
Auch diese Arbeiten wurden erneut von den TuS Fußballern in Eigenarbeit umgesetzt. Allen Aktiven ein grosses Danke 

14.01.2016 17:10 (1237 x gelesen)

Baustelle Tennenplatz Sanierung Tennenplatz

Noch im Dezember sind die ersten sichtbaren Maßnahmen für die Teilsanierung des Tennenplatzes vorgenommen worden. Unter Federführung des Fördervereins Fußball, der für den TuS dieses Riesenprojekt koordiniert, wurden Löcher gegraben, mit denen der Verlauf der vorhandenen Drainagesysteme bestätigt werden sollte. Außerdem konnte so der Zustand der Drainage begutachtet werden. Die Altherren haben sich hierbei besonders intensiv engagiert und mit ihrem Einsatz gezeigt, wie mit Eigenleistungen der Sportler die Kosten für dieses Projekt in einem tragbaren Rahmen gehalten werden können. 

08.01.2016 12:33 (1335 x gelesen)

Impressum-Kontakt
Datum-Uhrzeit
Heute ist
Platzhalter
 

TuS Treffen
TuS-Treffen
für alle Spartenleiter,
Übungsleiter, Betreuer
und Mitglieder findet
 ab sofort alle vier Wochen
 
von 
19.00 - 21:30 Uhr
im Meetingpoint statt. 
Hier die aktuellen Termine
Link zu Belegungsplänen

Belegungspläne

 

Teutonen-Echo
Hier kommt Ihr zum aktuellen Teutonen-Echo
Werbung-2015

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail