Top-Menue
blockHeaderEditIcon
TuS-Logo
blockHeaderEditIcon

Tus Teutonia Alveslohe

Newsletter
blockHeaderEditIcon

Anmeldung zum Newsletter

WS_Suche 2017
blockHeaderEditIcon
Menue-Fussball
blockHeaderEditIcon
Fusball-Startblock
blockHeaderEditIcon
Einweihung des Kunstrasenplatzes
Fußball-All
blockHeaderEditIcon

Aktuelles vom Fussball

    Neue Schiedsrichter braucht der TuSERNEUTER AUFRUF
    Der TuS braucht noch neue Schiedsrichter

    Für die Fußballsparte benötigen wir weitere Schiedsrichter.

    Der Schiedsrichteranwärterlehrgang findet an den Wochenenden 25. / 26. Januar 2020 und 1. / 2. Februar statt.

    Teilnehmer können sofort gemeldet werden. Der Lehrgang endet mitr einer schriftlichen Prüfung und einem Lauftest.
    Es stehen Max 40 plätze Pro Lehrgang zur Verfügung. Die Mindestteilnehmerzahl ist 12. Das Mindestalter muss bei Lehrgangsbeginn 12 Jahre sein.

    Anmeldungen müssen bis zum 5. Januar vom TuS durchgeführt werden. 
    Also meldet Euch jetzt bei Tina Wünsch oder bei Euren Trainern an wenn Ihr in Zukunft auch als Schiedsrichter aktiv werden möchtet.

    Infos zu Ausbildungsmöglichkeiten, Termine und Vergütung bekommt Ihr in der Geschäftsstelle!

    Sprecht Tina oder eure Trainer gerne an!

    TuS Teutonia Alveslohe e.V.
    Telefon: 04193 – 88 260 16
    E-Mail: zentrale@tus-alveslohe.de

     

    Hier gibt es auch noch weitere I

    Mehr Infos...

    Der neue Teutonen-Echo ist online!Teutonen Echo ist online

    dies ist die Ausgabe 2055 vom 10.10.2019 vom Teutonen-Echo- Die Fussball-Sportplatz Zeitung.

    Hier kommt Ihr zum aktuellen Teutonen-Echo

    Viel Spaß beim lesen.

    TuS Teutonia Alveslohe – TSV Weddelbrook 1:5 (0:3)TuS Alveslohe vs TSV Weddelbrok

    (Spielbericht vom 19.9.19 von Norman Buhr)

    “Weddelbrook hat hier verdient gewonnen. Wir haben eine schlechte 1 HZ gespielt und kamen nicht ins Spiel. Wir haben zwar zur Zeit viele Ausfälle ( Christian Rammin Knorpelschaden im Knie, Lukas Neubart Bänderverletzung, Mike Lohse Haarriss im Fuss, Philip Czerwinsky Handbruch, Niko Glomb Kreuzbandriss, Marc Schröder Weltreise etc) aber dennoch war das im ersten Durchgang zu wenig. Im zweiten Durchgang konnten wir verkürzen und hatten die Möglichkeit per Elfmeter in der 71.Spielminute nochmal auf 2:3 heranzukommen, aber an manchen Tagen läuft es einfach nicht. Wir gucken von Spieltag zu Spieltag was für uns mit der Personallage jeweils möglich sein wird. Die Saison ist ja noch lang“ fasste Teutonen Co-Trainer Norman Buhr den gebrauchten Abend seiner Truppe zusammen.

    In den ersten zwanzig Minuten war es ein ausgeglichenes Spiel.
    Mit dem 0:1 durch Jonas Früchtenicht konnte der

    Mehr Infos...

    Der neue Teutonen-Echo ist online!Teutonen Echo ist online

    dies ist die Ausgabe 2054 vom 19.09.2019 vom Teutonen-Echo- Die Fussball-Sportplatz Zeitung.

    Hier kommt Ihr zum aktuellen Teutonen-Echo

    Viel Spaß beim lesen.

    Der neue Teutonen-Echo ist online!Teutonen Echo ist online

    dies ist die Ausgabe 2053 vom 06.09.2019 vom Teutonen-Echo- Die Fussball-Sportplatz Zeitung.

    Hier kommt Ihr zum aktuellen Teutonen-Echo

    Viel Spaß beim lesen.

    Mehr Infos...

    TuS Teutonia Alveslohe – ASV Dersau 6:1 (3:0) 25.08.2019

    Teutonen siegen im Glutofen

    „Keine Glanzleistung – dennoch deutlich und souverän. Dersau versuchte sich in einer kompakten Defensive und mischte Beton an. Es dauerte ein gute halbe Stunde, dann war das Bollwerk geknackt“ fasste Teutonia Co-Trainer Norman Buhr das Spiel zusammen. Teutonia tat sich schwer das Abwehrbollwerk zu knacken. Eine mustergültige Kombination über die rechte Angriffseite brachte dann jedoch die Führung. Daniel Lohse flankte mustergültig in die Mitte und Thomas Thamm traf per Kopfball. Tim Müller behielt in der 39.Minute die Übersicht und schob überlegt zur 2:0 Führung ein, nachdem er von Kevin Meinke freigespielt werden konnte. Nach Foulspiel an Mike Timm in der 42. Spielminute gab es Elfmeter für die Teutonia, welcher jedoch von Alexander Uhn vergeben wurde. Im Anschluss an einen Eckball konnte der gleiche Akteur jedoch seinen Fehlschuss wieder ausgleichen und per Kopf zum 3:0

    Mehr Infos...

    Der neue Teutonen-Echo ist online!Teutonen Echo ist online

    dies ist die Ausgabe 2052 vom 22.08..2019 vom Teutonen-Echo- Die Fussball-Sportplatz Zeitung.

    Hier kommt Ihr zum aktuellen Teutonen-Echo

    Viel Spaß beim lesen.

    Neue Schiedsrichter braucht der TuSDer TuS braucht noch neue Schiedsrichter

    Für die Fußballsparte benötigen wir weitere Schiedsrichter.

    Infos zu Ausbildungsmöglichkeiten, Termine und Vergütung bekommt Ihr in der Geschäftsstelle!

    Sprecht Tina oder eure Trainer gerne an!

    TuS Teutonia Alveslohe e.V.
    Telefon: 04193 – 88 260 16
    E-Mail: zentrale@tus-alveslohe.de

    David gegen Goliath oder auch TuS Alveslohe vs. SV Todesfelde

    TuS Alveslohe vs. VS TodesfeldeAm Mittwoch, den 17.07.2019 um 20:00 Uhr spielt die Alvesloher  1.Herren auf heimischen Platz im Kreispokal (Runde II) gegen den Titelverteidiger und Oberligisten SV Todesfelde. Das Matchup ist einfach - "David gegen Goliath"(Kreisklasse gegen Oberliga)!

    Der SV Todesfelde (man könnte auch schreiben, der FC Bayern des Kreises Segeberg) hat den Kreispokal zu letzt fünfmal in Folge gewonnen und ist nur schwer zu stoppen. Die Alvesloher Mannschaft um Trainer Peer Meinke, Co-Trainer Norman Buhr und Torwart-Trainer Torsten Pingel würde sich sehr freuen, wenn viele Alvesloher unsere 1.Herren unterstützen kommen würden - und gemeinsam ein toller Fußballabend verbracht werden könnte. Die Fußballerkenner wissen, wer den SV Todesfelde spielen sehen will, zahlt in Todesfelde 5-10 € Eintriit, somit auch eine Chance eine höher klassige Mannschaft in Alveslohe zu kleinen Eintrittspreisen spiel

    Mehr Infos...

    II. Herren belegt Platz 2 beim ersten Schmalfelder Sommer-Cup!Turnierbericht beim 1. Schmalfelder Sommer Cup

    Achtungserfolg für unsere II.Herren des TuS Teutonia Alveslohe.

    Am Samstag reiste unsere 2.Herren zum erstmals ausgetragenen Schmalfelder Sommer-Cup. Das Teilnehmerfeld bestand aus A- sowie B-Klasse Mannschaften (Nützen Kreisklasse A, SC Hasenmoor -Kreisklasse B, Schmalfelder SV - Kreisklasse A, TuS Teutonia Alveslohe II - Kreisklasse B).

    Unsere mit 12.Mann angereiste Mannschaft (Unterstützung aus der 1.Herren Moritz Kittler und Tim Müller und aus der Ü32 Benjamin Hinsch) verfolgte von Beginn an das Motto "Bitte keine Verletzungen und eine Menge Spaß haben".

    Dieses Gelang, Spiel 1 wurde gleich gegen die höher spielende Mannschaft aus Nützen mit 1:0 gewonnen. Es passierten zwar noch einige Fehler im Spielaufbau, und auch einige Fehlpässe ließen sich nicht verhindern, jedoch gelang es unser Alvesloher Mannschaft immer wieder Nadelstiche zu setzen. Einer dieser Nadelstiche führte dann zum golden

    Mehr Infos...

      1-Herren-Spielplan-19-20
      blockHeaderEditIcon

      Spielplan 1. Herren Hinrunde 2019/20

      Anklicken für Vollbild oder hier herunterladen.

      2-Herren-Spielplan-19-20
      blockHeaderEditIcon

      Spielplan 2. Herren Hinrunde 2019/20

      Anklicken für Vollbild oder hier herunterladen.

      Fuss-Geschaeftsstelle
      blockHeaderEditIcon

      TuS Teutonia Alveslohe e.V. 

      Geschäftsstelle
      Am Bahnhof / In der Bürgerhalle
      25486 Alveslohe
      Telefon: 04193 - 88 260 16
      E-Mail: zentrale@tus-alveslohe.de

      Fuss-Öffnungszeiten
      blockHeaderEditIcon

      Geschäftstellen-Öffnungszeiten:

      Di.   09:00 - 11:00 Uhr

      Mi.  18:00 - 20:00 Uhr

      Do.  18:00 - 20.00 Uhr

      Impressum-Kontakt
      blockHeaderEditIcon
      Benutzername:
      User-Login
      Ihr E-Mail
      *