Top-Menue
blockHeaderEditIcon
TuS-Logo
blockHeaderEditIcon

Tus Teutonia Alveslohe

Newsletter
blockHeaderEditIcon

Anmeldung zum Newsletter

WS_Suche 2017
blockHeaderEditIcon

    Kids Team Competition wird verschoben

    Liebe kleine Sportlerinnen und Sportler,

    unsere angekündigte Kids Team Competition verschieben wir vom 16. Mai 2020 aus aktuellem Anlass in den Herbst 2020. Wann Euer Team sich für den Wettbewerb anmelden kann sowie das neue Datum erfahrt Ihr hier auf unserer Homepage bzw. per newsletter.

    Bleibt bitte weiterhin zu Hause - wir tun es auch! 

    Beste Grüße von den Organisatoren
    Marco Wolff (Jugendwart) und Tina Wünsch (Geschäftsstelle)

    Teil 2 des Wan-Fu 7 Minuten WorkoutsWan Fu 7 Minuten Workout Teil 2

    um auch in der Zeit wo alle Sportstätten geschlossen haben fit zu beliben, hat die Wan Fu Schule von Tim Otte ein  weiteres 7 Minuten Workout Video produziert.
    Die Übungen sind natürlich auch für alle anderen Sportler geeignet um sich fit zu halten.

    Hier auch der Link fals das Video nicht in Eurem Browser läuft.
    https://www.youtube-nocookie.com/embed/GL1DykvyP9A?rel=0

    Sportbetrieb ruht bis 19. April 2020 beim TuS Alveslohe

    Sportbetrieb in Alveslohe vorerst bis mindetens 19. April

    „Was gestern noch wichtig und richtig war, erscheint heute nichtig und klein“, so ein Zitat von einem der führenden Sportfunktionäre in Deutschland anlässlich einer Pressekonferenz zum Thema Corona Virus gestern abend.
    „Solidarität und Verzicht sind nun gefragt, besonders im Sinne der Gefährdeten“, so heisst es weiter und viele Redner zu der aktuellen Situation sprechen von einer außergewöhnlichen Zeit oder gar einer ernsten Lage, die nur gemeinsam überstanden werden kann, wenn wir vernünftig sind und uns solidarisch zeigen indem wir die notwendigen, einschränkenden Massnahmen .leben und umsetzen.
    Zur Stunde ist nicht bekannt, wie lange das Thema „Corona“ uns noch beherrschen wird, bekannt ist nur, dass wir in der Pflicht sind, Nahkontakt und weitestgehend soziale Kontakte zu meiden, damit das Virus sich nur noch schleppender verbreitet.
    Aus diesem Grund ergänzen wir unsere Info der letzten Woche dahingehend und

    Mehr Infos...

    WanFu Cup ist abgesagt

    der für den 9. Mai 2020 geplante Wan Fu Cup ist abgesagt. Über einen neuen Termin im Herbst wird z.Zt nachgedacht.
    Der Wan Fu Cup in Alveslohe wäre gleichzeitig die Deutsche Meisterschaft gewesen.

    Um trotz Trainingssperre fit zu bleiben hier ein Trainingsvideo der s.g. WanFu Workout.

    Hier noch der Link direkt zum Video, falls das eingebetetet Video in Eurem Browser nicht läuft.

    https://www.youtube-nocookie.com/embed/mCtat3F1DBQ?rel=0

     

    Neuer Cheftrainer bei den 1. Herren des 
    TuS Teutonia Alveslohe e.V.

    Bericht und Bild von Florian Kaiser-Schau

    Bild 1 : Tobias Schultz (Betreuer), Norman Buhr (Teammanager & Co-Trainer, Torsten Pingel (Torwart-Trainer), Björn Andresen (Sportvorstand TuS Teutonia Alveslohe), Marco Nagel (Co-Trainer), Lars Schmidberger (Cheftrainer).

    Der TuS Teutonia Alveslohe e.V. verpflichtet zur Saison 2020/2021 "Lars Schmidberger" als neuen Fußball-Cheftrainer!

    Der bisherige Cheftrainer Peer Meinke scheidet zum 30.06.2019 als Trainer der Liga-Mannschaft aus. Nach intensiven Verhandlungen & Sitzungen kann der TuS Teutonia Alveslohe e.V. nun über folgende Neustrukturierungen und
    Neuverpflichtungen informieren.

    Lars Schmidberger wird ab der Spielzeit 2020/2021 die Geschicke der 1.Herren des TuS Teutonia Alveslohe e.v. leiten & übernehmen, Lars Schmidberger übernimmt hierbei den Cheftrainerposten beim TuS Teutonia Alvelohe.

    Dicht an seiner Seite wird sein Co-Trainer Marco Nagel arbeiten, der bisherige Co-Trainer Norman Buhr bleibt der Mannschaft als Teammanager und weiter Co-Trainer erhalten. Das Trainerteam ergänzt sich weiter durch Torwart-Trainer Torsten Pingel und Betreue

    Mehr Infos...

    SHFV Spielbetrieb ruht vorerst bis 19. April

    wie hier bereits berichtet ruht der Sport zur Zeit.

    Hier noch mal eine Info vom SHFV als Auszug.

    "Der Spielbetrieb im Schleswig Holsteinischen Fußballverband (SHFV) wird vorerst bis zum 19. April 2020 ruhen. Der SHFV folgt damit dem Erlass von Allgemeinve rfügungen zum Verbot und zur Beschränkung von Kontakten in besonderen öffentlichen Bereichen seitens des schleswig holsteinischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren.
    Gemäß dem Erlass sind Zusammenkünfte in Sportvereinen bis zum 19. April 2020 einzustellen. Der SHFV bittet seine Vereine ausdrücklich, zu beachten, dass demzufolge auch jeglicher Trainingsbetrieb auszusetzen ist."

    Wir werden an dieser stelle Informieren wenn der Sportbetrieb wieder stattfinden kann.

    Die gesamte SHFV Info findet Ihr hier.
    https://www.tus-alveslohe.de/files/991/200316-shfv-spielbetrieb-ruht-vorerst-bis-19-april.pdf

     

     

     

    Alle TuS Alveslohe Sportkurse und Veranstaltungen fallen aus!Alle TuS Alveslohe Sportkurse und Veranstaltungen fallen aus!

    Liebe Sportlerinnen, liebe Sportler,

    auf Grund der aktuellen Lage um den Coronavirus werden alle Sportkurse und -veranstaltungen ab sofort bis einschließlich dem 29.03.2020 ruhen. Das bedeutet, dass in dieser Zeit keine Trainings oder Spiele/Wettkämpfe in den Hallen und Sportplatz stattfinden werden. Auch unsere Geschäftsstelle wird in dieser Zeit nur per E-Mail und nicht telefonisch erreichbar sein.

    Wir wissen um die Tragweite und Unpopularität, sehen dies jedoch als wichtigen Beitrag von uns zur Verringerung der Ausbreitung des neuen Coronavirus.
    Über weitere Schritte, bzw. weitere Maßnahmen, halten wir Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden.

    Der Vorstand
    TuS Teutonia Alveslohe e.V.

    TuS Teutonia Alveslohe – TuS Hartenholm II 5:2 (5:1)5:2 Sieg gegen Hartenholm II

    Teutonen legen Grundstein für Heimsieg in Halbzeit Eins

    „Wir haben eine sehr dominante erste Halbzeit gespielt und da war sicherlich der Grundstein für den heutigen Sieg“ freute sich Co Trainer Norman Buhr nach Spielende. Bereits in Spielminute 1 konnte ein Distanzschuss von Rene Malinowski nur mit größter Mühe geklärt werden, den Nachschuss schoss Stefan-Alin Nebunu an die Unterkante der Latte, den aufspringenden Ball köpfte Tim Müller freistehend über das Tor. Wenig später aber das 1:0 für die Teutonen, als die Hartenholmer Abwehr einen langen Pass über die Viererkette falsch einschätzte und Tim Müller und Lukas Neubart-Knust beide alleine auf den Keeper zuliefen. Querpass Müller -Tor Neubart-Knust (3.Minute).

    Die Teutonen noch in Feierlaune und wenig später die kalte Dusche, nachdem man sich nach einem Stellungsfehler überlaufen ließ und Simon Brakel zum 1:1 vollendete. 

    Danach spielte aber nur noch Teutonia. K

    Mehr Infos...

    Tischtennis Spielbetrieb wird ausgesetztTischtennis-Spielbetrieb wird ausgesetzt

    Der Tischtennis-Verband Schleswig-Holstein e.V. hat am Freitag Morgen den Spielbetrieb im TTVSH ausgesetzt. Der Grund für diese Maßnahme ist das Coronavirus und die damit einhergehende Entwicklung un unserer Gesellschaft.
    Der Spielbetrieb soll bis zum Ende der Osterfereine (Sonntag 19.4.2020 ruhen.
    Neben dem regulären Wettkampfbetrieb gilt diese Regelung auch für den laufenden Wettbewerb der mini-Meisterschaften udn für alle Trainingsmaßnahmen des TTVSH in den Stützpunkten, dem Landesleistungszentrum und sonstigen Lehrgängen.

    Generalabsage: SHFV-Spielbetrieb ruhtGeneralabsage aller Spiel aller Klassen

    Meldung vom 12. März 2020 des SHFV

    Das Geschäftsführende Präsidium des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbands hat am heutigen Donnerstagmorgen (12.03.) entschieden, den Spielbetrieb in Schleswig-Holstein bis einschließlich Sonntag, den 22. März 2020, einzustellen. Die Generalabsage betrifft alle Spiel-und Altersklassen. Damit reagiert der Verband auf die aktuelle Entwicklung rund um das Thema Coronavirus. „In Absprache mit den Vorsitzenden der jeweiligen Spielausschüsse sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass eine Generalabsage zum Wohle aller Beteiligten unumgänglich ist“, erklärt SHFV-Präsident Uwe Döring. „Jedes Wochenende werden in Schleswig-Holstein rund 2.500 Fußballspiele ausgetragen. Insbesondere auf dem Platz, aber auch auf den Zuschauerrängen herrscht ein erhöhtes Infektions-Risiko. Um dieses Risiko für alle Beteiligten zu minimieren und somit einen Beitrag zur Verlangsamung der Ausbreitung des Virus zu leisten,

    Mehr Infos...

      Werbung-2015
      blockHeaderEditIcon

      Fuss-Geschaeftsstelle
      blockHeaderEditIcon

      TuS Teutonia Alveslohe e.V. 

      Geschäftsstelle
      Am Bahnhof / In der Bürgerhalle
      25486 Alveslohe
      Telefon: 04193 - 88 260 16
      E-Mail: zentrale@tus-alveslohe.de

      Fuss-Öffnungszeiten
      blockHeaderEditIcon

      Geschäftstellen-Öffnungszeiten:

      Di.   09:00 - 11:00 Uhr

      Mi.  18:00 - 20:00 Uhr

      Do.  18:00 - 20.00 Uhr

      Impressum-Kontakt
      blockHeaderEditIcon
      Login
      blockHeaderEditIcon
      Benutzername:

      Passwort:


      Passwort vergessen? Jetzt registrieren!
      Benutzername:
      User-Login
      Ihr E-Mail
      *