Top-Menue
blockHeaderEditIcon
TuS-Logo
blockHeaderEditIcon

Tus Teutonia Alveslohe

Newsletter
blockHeaderEditIcon

Anmeldung zum Newsletter

WS_Suche 2017
blockHeaderEditIcon
Menue-Fussball
blockHeaderEditIcon
1te-Herren-2019
blockHeaderEditIcon
das Team der 1. Herren Mannschaft des TuS Teutonia Alveslohe
1-Herren-Fussball
blockHeaderEditIcon

Aktuelles der 1. Herren Fussballer

    TuS Teutonia Alveslohe – Schmalfelder SV  4:1 (2:0) 08.09.2019

    Teutonen siegen im Heimspiel

    „Für uns zählt momentan nur, dass wir punkten und oben dran bleiben. Schönen Fußball können wir wieder spielen, wenn der Kader sich wieder füllt. Leider wird das wohl  noch eine Weile dauern. Wir schauen weiter und versuchen noch Spieler zu aktivieren. Momentan puzzeln wir leider jede Woche neu“ bewertete Co-Trainer Norman Buhr den Sieg.
    Aus einen gesicherten Abwehr agierten die Teutonen heute, damit sich die Leihspieler erst einmal in den Spielablauf einfinden konnten.
    Bereits nach 9.Spielminuten konnten die Teutonen dann in Führung gehen, als Thomas Thamm am langen Pfosten den Ball erlaufen konnte und über die Linie schob.
    Der erwartete Defensivblock der Gäste konnte somit glücklicherweise früh gesprengt werden und Schmalfeld musste somit mehr für das Spielgeschehen tun.
    Das Spiel plätscherte in der ersten Halbzeit vor sich hin, mit kleineren Torchancen auf beiden Seiten.
    K

    Mehr Infos...

    TuS Hartenholm II – TuS Teutonia Alveslohe 1:1 (1:0) 03.09.2019

    “Es war das erwartet schwere Spiel auf einem Dienstagabend. Enger Platz, kampfstarke zum Teil mit Akteuren aus dem erweiterten Landesligakader der Gastgeber verstärkte Hartenholmer und unsere zur Zeit angespannte Personalsituation, da wir momentan auch viele verletzungsbedingte Ausfälle zu beklagen (Czerwinsky, N.Glomb, Rammin, Neubart, M.Lohse) haben. Hinzu kommen weitere Ausfälle aus privaten Gründen. Die Mannschaft ist in der zweiten Halbzeit durch Teamgeist und durch Kampf zurück in das Spiel gekommen und wurde durch den Ausgleichstreffer durch Kevin Meinke in der 71. Minute belohnt. Somit kann man mit dem Auswärtspunkt noch zufrieden sein. Viel schlimmer ist die erlittene Verletzung von Torschütze Kevin Meinke in der 90.Spielminute, als es einen Zusammenprall zwischen einem Abwehrspieler und ihm gab. Kevin musste per RTW in die Neurologie zu weiteren Untersuchungen gebracht werden. Eine Diagnose ist noch

    Mehr Infos...

    TuS Teutonia Alveslohe – ASV Dersau 6:1 (3:0) 25.08.2019

    Teutonen siegen im Glutofen

    „Keine Glanzleistung – dennoch deutlich und souverän. Dersau versuchte sich in einer kompakten Defensive und mischte Beton an. Es dauerte ein gute halbe Stunde, dann war das Bollwerk geknackt“ fasste Teutonia Co-Trainer Norman Buhr das Spiel zusammen. Teutonia tat sich schwer das Abwehrbollwerk zu knacken. Eine mustergültige Kombination über die rechte Angriffseite brachte dann jedoch die Führung. Daniel Lohse flankte mustergültig in die Mitte und Thomas Thamm traf per Kopfball. Tim Müller behielt in der 39.Minute die Übersicht und schob überlegt zur 2:0 Führung ein, nachdem er von Kevin Meinke freigespielt werden konnte. Nach Foulspiel an Mike Timm in der 42. Spielminute gab es Elfmeter für die Teutonia, welcher jedoch von Alexander Uhn vergeben wurde. Im Anschluss an einen Eckball konnte der gleiche Akteur jedoch seinen Fehlschuss wieder ausgleichen und per Kopf zum 3:0

    Mehr Infos...

    Spielbericht TSV Nützen – TuS Teutonia Alveslohe 1:8 (1:3)

    Teutonen glückt der Saisonstart am 11.08.2019

    „Man weiß am Ende der Vorbereitung nie wo man steht. Unsere Vorbereitung lief eher durchwachsen, da auch einige geplante Testspiele ausgefallen sind. Mit einem Auswärtssieg zu starten ist natürlich ein schöner Auftakt“  beurteilte Co-Trainer Norman Buhr den ersten Spieltag der Saison.

    Die Alvesloher legten los wie die Feuerwehr und konnten bereits nach 33 Sekunden in Führung gehen.

    Christian Rammin konnte den Keeper im 1:1 Duell überwinden. 

    Teutonia legte nach und hatte weitere Einschussmöglichkeiten durch Lasse Meinke und Christian Rammin, welche jedoch vom besten Nützener Akteur, Torwart Christian Brodtmann, pariert wurden. Wenig später war es dann jedoch soweit. Ein Distanzschuss von Lasse Meinke klatschte an die Latte , prallte kurz vor der Torlinie wieder auf und wurde von Christian Rammin aus Nahdistanz vollendet (12.Minute).Ein Schuss von Mike Lo

    Mehr Infos...

    David gegen Goliath oder auch TuS Alveslohe vs. SV Todesfelde

    TuS Alveslohe vs. VS TodesfeldeAm Mittwoch, den 17.07.2019 um 20:00 Uhr spielt die Alvesloher  1.Herren auf heimischen Platz im Kreispokal (Runde II) gegen den Titelverteidiger und Oberligisten SV Todesfelde. Das Matchup ist einfach - "David gegen Goliath"(Kreisklasse gegen Oberliga)!

    Der SV Todesfelde (man könnte auch schreiben, der FC Bayern des Kreises Segeberg) hat den Kreispokal zu letzt fünfmal in Folge gewonnen und ist nur schwer zu stoppen. Die Alvesloher Mannschaft um Trainer Peer Meinke, Co-Trainer Norman Buhr und Torwart-Trainer Torsten Pingel würde sich sehr freuen, wenn viele Alvesloher unsere 1.Herren unterstützen kommen würden - und gemeinsam ein toller Fußballabend verbracht werden könnte. Die Fußballerkenner wissen, wer den SV Todesfelde spielen sehen will, zahlt in Todesfelde 5-10 € Eintriit, somit auch eine Chance eine höher klassige Mannschaft in Alveslohe zu kleinen Eintrittspreisen spiel

    Mehr Infos...

    TuS Teutonia Alveslohe – Rahlstedter SC IV 4:3 (3:1) 

    Spielbericht vom 1. Testspiel der 1. Herren gegen den Rahlstedter SC 4 vom 7.7.19 

    1. Testspiel der Alvesloher 1. Herrenmannschaft gegen den Rahlstedt SC 4

    “Wir verbuchen es mal als erstes Testspiel nach nur einer Trainingseinheit. Der Beginn war recht ordentlich und wir haben eine verdiente 2:0 Führung durch zwei Treffer von Christian Rammin vorgelegt. Danach kippte jedoch das Spiel und man holte den Gegner ins Spiel zurück. Individuelle Fehler, mangelnde Positionstreue und Unkonzentriertheiten ließen den Gast auf 2:1 hereinkommen, ehe Mike Lohse mit einem fulminanten Distanzschuss zum 3:1 Pausenstand erhöhte. Die zweite Spielhälfte war dann eher katastrophal. Wir haben zwar 6x zur Pause gewechselt, jedoch erhebt jeder Spieler Anspruch auf die Startelf, bei einigen Akteuren muss aber dafür noch jede Menge getan werden. Die Gäste aus Rahlstedt erspielten sich zahlreiche Chancen und konnten zum 3:3 ausgleichen , ehe Daniel Lohse die Teutonen wieder in Führung bringen konnte. In der S

    Mehr Infos...

    1. Herren startet in die Saisonvorbereitung für 2019/20

    Die 1. Herren der Alvesloher Fußball-Sparte hat mit der Saisonvorbereitung 2019/20 begonnen. Eine lockere Einheit, inkl. Coopertest, eine Runde Faszientraining um wieder die müden Knochen und Muskeln zu aktivieren, sowie etwas Ballarbeit, bildeten die erste Trainingseinheit.

    Samstag geht es zu einer teambildenden Maßnahme zum Fußballgolf nach Wiemersdorf, bevor man am Sonntag den Rahlstedter SV 4 zum Testspiel auf heimischen Platz erwartet.

    Spielbericht 1.Herren:

    TSV Weddelbrook – TuS Teutonia Alveslohe 3:5 (2:2)
    Teutonen sichern Platz 3

    Mit einem Auswärtssieg beenden die Teutonen die Saison 2018/2019 auf Tabellenplatz 3.
    „Das war heute nochmal ein versöhnlicher Abschluss. Leider belegen wir in der Endtabelle nur den dritten Platz. Da wären wir sicherlich gerne zumindest einen Platz höher dabei gewesen, aber wir haben nicht konstant genug gespielt und öfters wichtige Punkte liegengelassen“ fasste Co-Trainer Norman Buhr das heutige Spielgeschehen und die Saison kurz zusammen.
    Am heutigen Spieltag entwickelte sich ein offenes Spiel. Weddelbrook hatte in den sozialen Netzwerken angekündigt die Alvesloher noch vom Bronze Platz verdrängen zu wollen. ...

    Klasse Sieg der 1. Herren in Weddelbrook am 26. Spieltag

    Mehr Infos...
      1-Herren-Spielplan-19-20
      blockHeaderEditIcon

      Spielplan 1. Herren Hinrunde 2019/20

      Anklicken für Vollbild oder hier herunterladen.

      Fuss-Geschaeftsstelle
      blockHeaderEditIcon

      TuS Teutonia Alveslohe e.V. 

      Geschäftsstelle
      Am Bahnhof / In der Bürgerhalle
      25486 Alveslohe
      Telefon: 04193 - 88 260 16
      E-Mail: zentrale@tus-alveslohe.de

      Fuss-Öffnungszeiten
      blockHeaderEditIcon

      Geschäftstellen-Öffnungszeiten:

      Di.   09:00 - 11:00 Uhr

      Mi.  18:00 - 20:00 Uhr

      Do.  18:00 - 20.00 Uhr

      Impressum-Kontakt
      blockHeaderEditIcon
      Benutzername:
      User-Login
      Ihr E-Mail
      *